Direkt zum Inhalt

Organ

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Da juristische Personen zwar Rechtsfähigkeit, aber nicht (wie natürliche Personen) auch Geschäftsfähigkeit besitzen, d.h. nicht selbst handeln können, muss eine rechtliche Beziehung („Zurechnung”) zwischen juristischen Personen und natürlichen Personen hergestellt werden, die dazu führt, dass ein bestimmtes Verhalten eines Menschen als Handeln der juristischen Person zu betrachten ist. In solchen Fällen handeln Menschen als Organ der juristischen Person, etwa als Vorstand einer Aktiengesellschaft (AG). Durch ihr Verhalten begründen sie Rechte und Pflichten für die juristische Person selbst, sowohl durch die Vornahme von Rechtsgeschäften (soweit sie die Stellung eines gesetzlichen Vertreters der juristischen Person haben) als auch durch unerlaubte Handlungen (Haftung auf Schadensersatz).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Organ"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Organ Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/organ-60340 node60340 Organ node60699 Prokura node60699->node60340 node62543 Wechselkursmechanismus II node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node62543->node57708 node58274 Geldwertstabilität node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node57708 node57708->node60340 node57708->node58274 node61575 Stellvertretung node61575->node60340 node57435 Einzelvertretung bei Gesellschaften node61575->node57435 node60032 natürliche Person node58381 Gesellschaft node57435->node60340 node57435->node60032 node57435->node58381 node60479 Personengesellschaft node57435->node60479 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node60340 node59084 juristische Person node62246->node59084 node59307 Kontovollmacht node62246->node59307 node61965 Treuhandkonto node62246->node61965 node58653 Handlungsvollmacht node58644 handelsrechtliche Vollmachten node58644->node60340 node58644->node60699 node58644->node60479 node58644->node58653 node58644->node59084 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node62119 Unternehmensrechtsformen node62119->node59084 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node59084 node59084->node60340 node59084->node55682 node62775 Zeichnungsberechtigung node62775->node62246 node81726 Pillar-2-Requirements node81726->node57708
    Mindmap Organ Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/organ-60340 node60340 Organ node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node60340 node59084 juristische Person node59084->node60340 node58644 handelsrechtliche Vollmachten node58644->node60340 node57435 Einzelvertretung bei Gesellschaften node57435->node60340 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57708->node60340

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise