Direkt zum Inhalt

Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1964 als ständiges, beratendes Organ der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) mit dem Ziel gegründet, das internationale Wirtschaftssystem im Hinblick auf die besonderen Interessen und Bedürfnisse von Entwicklungsländer fortzuentwickeln, zunächst in Konkurrenz zum GATT (Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen). Außerdem sollte UNCTAD die Verständigung zwischen Süd und Nord (geographisch gesehen: Süd- und Nordhalbkugel) verbessern und eine neue Weltwirtschaftsordnung erarbeiten. Die UNCTAD tritt als Konferenz i.d.R. alle vier Jahre zusammen. Ihre Aktivitäten werden von einem halbjährlich tagenden Handels- und Entwicklungsrat koordiniert. Diesem zugeordnet sind verschiedene Ausschüsse, welche sich etwa mit Armutsbekämpfung, internationalem Warenverkehr, internationalen Investitionen und der Zusammenarbeit zwischen Entwicklungsländern befassen. Ein Sonderausschuss überwacht eine „spezielle Abteilung“, welche es den Entwicklungsländern ermöglicht, einen Teil ihrer Warenexporte zu geringeren Zöllen in höher entwickelte Staaten (vor allem Industrieländer) zu liefern. Die UNCTAD ist das wichtigste Forum des Dialogs zwischen Industrie- und Entwicklungsländern mit Sitz in Genf. Wesentliche Erfolge sind die Einführung eines allgemeinen Zollpräferenzsystems (Präferenzzoll), die verstärkten Bemühungen der Industrienationen zur Erhöhung ihrer Entwicklungshilfe und die Erweiterung der Zehner-Gruppe (G 10) im Internationalen Währungsfonds (IWF) auf einen Ausschuss der 24.

    Weitere Informationen unter unctad.org/.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konferenz-der-vereinten-nationen-fuer-handel-und-entwicklung-unctad-59251 node59251 Konferenz der Vereinten ... node60340 Organ node59251->node60340 node57510 Entwicklungshilfe node59251->node57510 node62911 Zoll node59251->node62911 node60597 Präferenzzoll node59251->node60597 node59289 Kontingentierung node57511 Entwicklungsland node59289->node57511 node59289->node62911 node60848 Rechtsgeschäft node59084 juristische Person node59084->node60340 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node60340 node60340->node60848 node62573 Weltbank node62573->node57511 node62504 Ware node57511->node59251 node61601 Steuern node61601->node62911 node57510->node57511 node57510->node60597 node61061 Rücklagen node57510->node61061 node59373 Kredit node57510->node59373 node61586 Steuerarten node61586->node62911 node59176 Kaufkraftparitätentheorie node59176->node62911 node60597->node62504 node60597->node57511 node60597->node62911 node59859 Mindestreservepolitik des ESZB node59859->node57510 node58644 handelsrechtliche Vollmachten node58644->node60340
    Mindmap Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (UNCTAD) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konferenz-der-vereinten-nationen-fuer-handel-und-entwicklung-unctad-59251 node59251 Konferenz der Vereinten ... node57510 Entwicklungshilfe node59251->node57510 node62911 Zoll node59251->node62911 node60597 Präferenzzoll node59251->node60597 node57511 Entwicklungsland node59251->node57511 node60340 Organ node59251->node60340

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete