Direkt zum Inhalt

Eigengesellschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    von Kommunen (i.d.R. Gemeinden oder Landkreisen) errichtete und in deren alleinigem Anteilseigentum stehende Kapitalgesellschaft, die ähnlich wie ein Eigenbetrieb kommunale Aufgaben wahrnimmt, aber im Unterschied zu diesem als juristische Person des Privatrechts auch rechtlich verselbstständigt ist.

    Mindmap Eigengesellschaft Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/eigengesellschaft-57323 node57323 Eigengesellschaft node59117 Kapitalgesellschaft node57323->node59117 node57316 Eigenbetrieb node57323->node57316 node61584 Stetigkeitsprinzip node61584->node59117 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node59117 node62222 verbundene Unternehmen node62222->node59117 node62677 wirtschaftliches Eigenkapital node62677->node59117 node60215 öffentliches Recht node57316->node60215 node60871 Regiebetrieb node57316->node60871 node62119 Unternehmensrechtsformen node62119->node57316
    Mindmap Eigengesellschaft Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/eigengesellschaft-57323 node57323 Eigengesellschaft node59117 Kapitalgesellschaft node57323->node59117 node57316 Eigenbetrieb node57323->node57316

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete