Direkt zum Inhalt

Privatrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Bereich des Rechts, der die Beziehungen zwischen Rechtssubjekten als gleichberechtigten und selbstbestimmten Personen regelt. Dem Privatrecht unterliegen etwa die Rechtsbeziehungen zwischen privaten Personen, z.B. zwischen Kaufleuten, Verbrauchern oder zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Wesentliche Teile des Privatrechts sind im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zusammengefasst. Ein zentrales Merkmal privatrechtlicher Beziehungen ist der Vertrag, den zwei oder mehr Parteien im Rahmen der Privatautonomie bzw. Vertragsfreiheit abschließen. Auch der Staat bzw. seine Institutionen können, wenn sie nicht hoheitlich handeln, privatrechtliche Beziehungen eingehen, z.B. durch Kauf-, Miet-, Kreditverträge. Wenn der Staat privatrechtlich tätig wird, bezeichnet man ihn auch als Fiskus, seine Betätigung als fiskalisches Handeln. Weitere Rechtsgebiete des Privatrechts sind insbesondere: Wechselrecht, Scheckrecht, Patentrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht (sog. Wirtschaftsprivatrecht).

    Gegensatz
    : öffentliches Recht.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Privatrecht"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Privatrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/privatrecht-60675 node60675 Privatrecht node60844 Recht node60675->node60844 node55404 Abschreibungen und Wertberichtigungen ... node55682 Anstalt des öffentlichen ... node55404->node55682 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node59084 juristische Person node62246->node59084 node60850 Rechtsmangel node60850->node60844 node61803 Teilhaberecht node61803->node60844 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node60844 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node60844 node60215 öffentliches Recht node60215->node60675 node56021 Bankorganisation Strukturmodelle node56021->node55682 node55682->node60675 node55682->node60215 node55682->node59084 node59192 Kernkapital node59192->node60675 node59084->node60675 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node59324 Konzern node62119 Unternehmensrechtsformen node59324->node62119 node57328 Eigenkapital node62119->node60675 node62119->node59084 node62119->node59401 node62119->node57328 node70472 Kapitalerhaltungspuffer node70472->node59192 node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node59192 node81780 Gesamtkapitalquote node81780->node59192 node70475 Leverage Ratio node70475->node59192 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node59084
    Mindmap Privatrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/privatrecht-60675 node60675 Privatrecht node60844 Recht node60675->node60844 node59192 Kernkapital node59192->node60675 node62119 Unternehmensrechtsformen node62119->node60675 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node55682->node60675 node59084 juristische Person node59084->node60675

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete