Direkt zum Inhalt

Bankrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Allgemein: Rechtsvorschriften über Bankwesen und typische Bankgeschäfte, die je nach Art und Zweckbestimmung unterschiedlicher Rechtsnatur sind und teils zum öffentlichen Recht, teils zum Zivilrecht gehören.

    2. Öffentlich-rechtliche Bestimmungen befassen sich mit der Aufsicht des Staates gegenüber der Kreditwirtschaft (Wirtschaftsaufsicht), wie sie national grundlegend im Kreditwesengesetz und im Börsenrecht, v.a. durch das Börsengesetz geregelt ist. Der Bankenaufsicht dienen verschiedene auf Grundlage des Kreditwesengesetzes erlassene Rechtsverordnungen und Bekanntmachungen (so z.B. Anzeigenverordnung, Monatsausweisverordnung, MaRisk). Zum öffentlichen Recht gehören Sondervorschriften für bestimmte Bankengruppen wie z.B. das Pfandbriefgesetz, das Bausparkassengesetz oder das Sparkassenrecht. Im besonderen öffentlichen Interesse liegt die Sorge über die Geldwertstabilität. Dabei ist die Deutsche Bundesbank seit 1999 als nationale Zentralbank im Rahmen des Eurosystems Vorgaben der Europäischen Zentralbank unterworfen.

    3. Zivilrechtliche Vorschriften regeln die Beziehungen zwischen Bank und Kunden sowie das Verhältnis der Banken untereinander. Sie sind wegen ihrer vielschichtigen Struktur über zahlreiche Gesetze verstreut geregelt, so im Bürgerlichen Recht (Bürgerliches Gesetzbuch und ergänzenden Bestimmungen wie z.B. Preisangabenverordnung, Handelsgesetzbuch mit handelsrechtlichen Nebengesetzen), und werden durch die Geschäftsbedingungen der Kreditinstitute (Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kreditinstitute, Sonderbedingungen der Kreditinstitute und Formularverträge) sowie die innerhalb der Kreditwirtschaft geschlossenen Bankenabkommen näher ausgeformt.

    4. Zuweilen enthalten bankrechtliche Gesetze sowohl öffentlich-rechtliche als auch zivilrechtliche Vorschriften, so etwa das Depotgesetz und das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB).

    Mindmap Bankrecht Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/bankrecht-56024 node56024 Bankrecht node70325 Mindestanforderungen an das ... node56024->node70325 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node56024->node57708 node56525 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) node56024->node56525 node53783 Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) node56024->node53783 node62908 Zivilrecht node56024->node62908 node58274 Geldwertstabilität node56024->node58274 node60675 Privatrecht node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node57328 Eigenkapital node99353 Marktgerechtigkeitskontrolle node99353->node70325 node70325->node59401 node70325->node57328 node55824 Auslagerung node70325->node55824 node62543 Wechselkursmechanismus II node62543->node57708 node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node57708 node81726 Pillar-2-Requirements node81726->node57708 node57708->node58274 node70637 Betrug node70637->node62908 node56241 Betriebsvermögen node56241->node62908 node34921 Finanzdienstleistungen node53783->node34921 node53782 Alternative Investmentfonds (AIF) node53783->node53782 node62908->node60675 node62908->node56525 node61525 Stabilitätsgesetz node61525->node58274 node58351 gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht node58351->node58274 node58245 Geldmengensteuerung node58245->node58274 node59997 nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik node59997->node58274 node40126 Kapitalanlagegesellschaft node40126->node53783 node34525 Hedge Funds node34525->node53783
    Mindmap Bankrecht Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/bankrecht-56024 node56024 Bankrecht node53783 Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) node56024->node53783 node58274 Geldwertstabilität node56024->node58274 node62908 Zivilrecht node56024->node62908 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node56024->node57708 node70325 Mindestanforderungen an das ... node56024->node70325

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete