Direkt zum Inhalt

Verwertung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    oft gleichbedeutend mit Liquidation gebrauchter Begriff für Handlungen eines Gläubigers (oder von diesem beauftragter Personen) im Hinblick auf dessen Schuldner gehörende Gegenstände, um eine Befriedigung ausstehender Forderungen zu erreichen. Ein Recht zur Verwertung ist Inhalt von Grundpfandrechten, anderen Pfandrechten und sonstigen Sachsicherheiten, deren Bestellung zur Sicherheit einer Forderung dient. Erfolgt diese nicht bzw. nicht rechtzeitig, darf der Gläubiger in einem im Sachenrecht des BGB bzw. im Sicherungsvertrag näher geregelten Verfahren auf die Sache oder das Recht zugreifen, um diese/s durch Versteigerung oder sonstige Veräußerung zunächst zu „versilbern” und den Erlös zur Erfüllung seines Anspruchs zu verwenden (Verwertung von Sicherheiten). Eine Verwertung von Vermögensgegenständen des Schuldners erfolgt auch im Rahmen der Zwangsvollstreckung und im Insolvenzverfahren.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Verwertung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Verwertung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verwertung-62355 node62355 Verwertung node58561 Grundpfandrecht node62355->node58561 node56183 Bestandteil node56183->node58561 node59781 Masseverbindlichkeiten node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node56886 debitorisches Konto node61280 Sequestration node61280->node62355 node61280->node59781 node61280->node59401 node61280->node56886 node62277 Vermögen node61280->node62277 node60500 Pfandrecht node57407 Einlagen node55930 Bank node60848 Rechtsgeschäft node62307 Verpfändung von Spareinlagen node62307->node62355 node62307->node60500 node62307->node57407 node62307->node55930 node62307->node60848 node62247 Verfügungsbeschränkung des Grundeigentümers node62247->node58561 node59439 Kreditsicherheit node59439->node62355 node60844 Recht node59439->node60844 node58653 Handlungsvollmacht node58653->node58561 node62651 wesentliche Bestandteile node62651->node58561 node70583 Borrowing-Base-Finanzierung node61085 Sachsicherheiten node70583->node61085 node56248 bewegliche Sachen node61085->node62355 node61085->node59439 node61085->node56248 node61085->node60844 node60811 Raumsicherungsübereignung node60811->node59439 node55404 Abschreibungen und Wertberichtigungen ... node55404->node59439 node60197 Offenlegung der wirtschaftlichen ... node60197->node59439
    Mindmap Verwertung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verwertung-62355 node62355 Verwertung node58561 Grundpfandrecht node62355->node58561 node59439 Kreditsicherheit node59439->node62355 node61085 Sachsicherheiten node61085->node62355 node62307 Verpfändung von Spareinlagen node62307->node62355 node61280 Sequestration node61280->node62355

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete