Direkt zum Inhalt

Europäische Gemeinschaften (EG)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Sammelbezeichnung für drei internationale bzw. "supranationale" Organisationen, nämlich die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) (Montanunion, 2002 aufgelöst), die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) - später Europäische Gemeinschaft (EG) - und die Europäische Atomgemeinschaft (Euratom/EAG, beide 1958 gegründet), seit Inkrafttreten des Maastrichter Vertrags 1993 unter dem Dach der Europäischen Union (EU) zusammengefasst. Mit Wirksamwerden des Lissabon-Vertrags (1.12.2009) erhielt die EU eine neue, selbstständige Struktur; daneben besteht die EAG als eigene juristische Person weiter.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Europäische Gemeinschaften (EG)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Europäische Gemeinschaften (EG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/europaeische-gemeinschaften-eg-57679 node57679 Europäische Gemeinschaften (EG) node59084 juristische Person node57679->node59084 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node59084 node58943 Internationaler Währungsfonds (IWF) node59143 Kapitalverkehr node59121 Kapitalimport node59144 Kapitalverkehrsbeschränkungen node59144->node57679 node59144->node58943 node59144->node59143 node59144->node59121 node56043 Bardepot node59144->node56043 node54387 EU-kritische Parteien und ... node57701 Europäische Union (EU) node54387->node57701 node54290 Krise der Europäischen ... node54290->node57701 node54217 Brexit node57701->node57679 node57701->node54217 node57701->node59084 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node59084 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node59084 node62457 Währung node62457->node57679 node58274 Geldwertstabilität node62457->node58274 node59084->node55682 node56323 bilanzunwirksame Geschäfte node70575 Solvabilitätsverordnung (SolvV) node61384 Solvabilitätskoeffizient node70575->node61384 node61011 Risikoaktiva node57346 Eigenmittel node61384->node57679 node61384->node56323 node61384->node61011 node61384->node57346 node58396 gesetzliche Zahlungsmittel node58396->node62457 node59176 Kaufkraftparitätentheorie node59176->node62457 node62543 Wechselkursmechanismus II node62543->node62457
    Mindmap Europäische Gemeinschaften (EG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/europaeische-gemeinschaften-eg-57679 node57679 Europäische Gemeinschaften (EG) node59084 juristische Person node57679->node59084 node62457 Währung node62457->node57679 node61384 Solvabilitätskoeffizient node61384->node57679 node57701 Europäische Union (EU) node57701->node57679 node59144 Kapitalverkehrsbeschränkungen node59144->node57679

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete