Direkt zum Inhalt

EG-Bankrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Der Begriff EG-Bankrecht bzw. EU-Bankrecht ist die zusammenfassende Bezeichnung für eine Vielzahl unterschiedlicher EG- bzw. EU-Rechtsakte, die einen einheitlichen Bankenmarkt (Europäischer Bankenmarkt) in den Europäischen Gemeinschaften bzw. der Europäischen Union (EU) (und darüber hinaus in den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums) schaffen sollen. Dabei besteht ein enger Zusammenhang mit der Verwirklichung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, zumal der Europäischen Zentralbank im Rahmen des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) auch Zuständigkeiten im Bereich der Bankenaufsicht übertragen worden sind (Art. 1 der Verordnung (EU) Nr. 1024/2013).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "EG-Bankrecht"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap EG-Bankrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eg-bankrecht-57304 node57304 EG-Bankrecht node55964 Bankenaufsicht node57304->node55964 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57304->node57708 node58537 Großkredit node70473 Liquidity Coverage Ratio ... node70473->node55964 node55448 Adressenausfallrisiko node55448->node55964 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node55964->node57941 node57328 Eigenkapital node59192 Kernkapital node57551 Ergänzungskapital node57551->node55964 node70471 Hybridkapital node56065 Basel I node70471->node56065 node56065->node57304 node56065->node57328 node56065->node59192 node56065->node57551 node58631 Handelsbuch node59096 Kapitaladäquanz-Richtlinie node59096->node57304 node59096->node58537 node59096->node58631 node57346 Eigenmittel node59096->node57346 node61384 Solvabilitätskoeffizient node61384->node57304 node56323 bilanzunwirksame Geschäfte node61384->node56323 node61011 Risikoaktiva node61384->node61011 node61384->node57346 node81726 Pillar-2-Requirements node81726->node57708 node62543 Wechselkursmechanismus II node62543->node57708 node58274 Geldwertstabilität node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node57708 node57708->node58274 node70575 Solvabilitätsverordnung (SolvV) node70575->node59096 node70575->node61384
    Mindmap EG-Bankrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eg-bankrecht-57304 node57304 EG-Bankrecht node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57304->node57708 node55964 Bankenaufsicht node57304->node55964 node61384 Solvabilitätskoeffizient node61384->node57304 node59096 Kapitaladäquanz-Richtlinie node59096->node57304 node56065 Basel I node56065->node57304

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete