Direkt zum Inhalt

Kontokorrentkonto

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    laufendes Konto; 1. Charakterisierung: Bankkonto, das der Verrechnung gegenseitiger Ansprüche und Leistungen in regelmäßigen Zeitabschnitten dient. Von Kreditinstituten geführte Kontokorrentkonten dienen der Verrechnung beiderseitiger Ansprüche aus der Geschäftsverbindung; es sind Kontokorrente i.S. von § 355 HGB. Jedes Kontokorrentkonto bildet ein selbstständiges Kontokorrent. Einlagen, die auf Kontokorrentkonten der Kreditinstitute unterhalten werden, sind zwar fällige Einlagen (Sichteinlagen). Der Kontoinhaber kann mithin jederzeit über derartige Guthaben verfügen. Kontokorrenteinlagen stellen aber keine täglich fälligen Depositen im Rechtssinne dar, für die i.Allg. eine unregelmäßige Verwahrung gemäß § 700 BGB angenommen wird. Das Kontokorrentkonto dient nicht der Verwahrung von Einlagen auf Veranlassung und im überwiegenden Interesse des Einlegers. Vielmehr beinhaltet das Kontokorrent ein gegenseitiges Abrechnungssystem gemäß der §§ 355 ff. HGB. Dabei kann sowohl ein Guthabensaldo (Kreditsaldo) als auch ein Schuldsaldo (Debetsaldo) auftreten.

    2. Erteilung des Rechnungsabschlusses: Gemäß § 355 II HGB muss auf einem Kontokorrentkonto mindestens einmal jährlich ein Rechnungsabschluss (unter entsprechender Kennzeichnung in den Büchern des Kreditinstituts) vorgenommen werden (Rechnungsabschluss bei Kontokorrentkonten). Aus Nr. 7 I AGB Banken (Nr. 7 II AGB Sparkassen) folgt, dass das Kreditinstitut den Rechnungsabschluss dem Kunden zu erteilen hat. Das erfordert eine entsprechende Kennzeichnung des Rechnungsabschlusses im Kontoauszug und Zusendung an den Kunden oder Bereithaltung des im Kontoauszug dokumentierten Rechnungsabschlusses zur Selbstabholung durch den Kunden. In der Praxis der Kreditinstitute wird ein Rechnungsabschluss häufiger als einmal pro Jahr erteilt. Üblich sind Monats- oder Quartalsabschlüsse. Derartige kürzere Zeitabschnitte sind aber vor ihrer Einführung dem Kontoinhaber mitzuteilen.

    3. Anerkennung des Rechnungsabschlusses: Der handelsrechtliche Rechnungsabschluss bedarf zu seiner Verbindlichkeit der Anerkennung des Saldos durch den Kunden. Diese Saldoanerkennung erfolgt stillschweigend, d.h. durch Unterlassen von schriftlichen Einwendungen innerhalb der Ausschlussfrist von sechs Wochen nach Zugang des Rechnungsabschlusses (Nr. 7 III AGB Sparkassen, ähnlich Nr. 7 II AGB Banken).

    4. Pfändung, Pfandrecht und Zurückbehaltungsrecht nach AGB: Pfändung in Bankkonten, AGB-Pfandrecht, Zurückbehaltungsrecht.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kontokorrentkonto"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kontokorrentkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontokorrentkonto-59299 node59299 Kontokorrentkonto node61341 Sichteinlage node59299->node61341 node55462 AGB-Pfandrecht node59299->node55462 node60838 Rechnungsabschluss bei Kontokorrentkonten node59299->node60838 node59773 Marktzinsmethode node59773->node61341 node61627 stille Reserven der ... node59245 Kompensation von Forderungen ... node61627->node59245 node62457 Währung node59245->node59299 node59245->node62457 node57999 Forderung node59245->node57999 node59293 Kontoauszug node59293->node59299 node59300 Kontokorrentkredit node56007 Bankkontokorrent node56007->node59299 node56007->node59293 node56007->node59300 node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node55702->node61341 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node61341 node61341->node55462 node62600 Wertpapier node55462->node62600 node62524 Wechsel node55462->node62524 node56248 bewegliche Sachen node55462->node56248 node55681 Anspruch node55681->node59299 node61094 Saldo node61094->node59299 node59298 Kontokorrent node59298->node59299 node59298->node56007 node59298->node60838 node60838->node55681 node60838->node61094 node57817 Faustpfandrecht node57817->node55462
    Mindmap Kontokorrentkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kontokorrentkonto-59299 node59299 Kontokorrentkonto node55462 AGB-Pfandrecht node59299->node55462 node60838 Rechnungsabschluss bei Kontokorrentkonten node59299->node60838 node61341 Sichteinlage node59299->node61341 node56007 Bankkontokorrent node56007->node59299 node59245 Kompensation von Forderungen ... node59245->node59299

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete