Direkt zum Inhalt

Pfändung von Ansprüchen gegen Kreditinstitute

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Einer Pfändung im Rahmen der Zwangsvollstreckung unterliegen folgende (aktuelle und künftige) Ansprüche eines (Vollstreckungs-)Schuldners gegenüber seiner Bank(als Drittschuldner):
    aus Girokonten (Kontokorrentkonten), Sparkonten, Termingeldkonten (Pfändung in Bankkonten);
    auf Kreditgewährung;
    auf Rückgewähr und Rückübertragung von Gegenständen;
    auf Herausgabe der in Verwahrung befindlichen Wertpapiere sowie aus Eigentum bzw. Miteigentum an Wertpapieren;
    auf Zutritt zu Schrankfächern.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Pfändung von Ansprüchen gegen Kreditinstitute"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Pfändung von Ansprüchen gegen Kreditinstitute Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pfaendung-von-anspruechen-gegen-kreditinstitute-60510 node60510 Pfändung von Ansprüchen ... node59299 Kontokorrentkonto node60510->node59299 node55462 AGB-Pfandrecht node59299->node55462 node60838 Rechnungsabschluss bei Kontokorrentkonten node59299->node60838 node61341 Sichteinlage node59299->node61341 node59245 Kompensation von Forderungen ... node59245->node59299
    Mindmap Pfändung von Ansprüchen gegen Kreditinstitute Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pfaendung-von-anspruechen-gegen-kreditinstitute-60510 node60510 Pfändung von Ansprüchen ... node59299 Kontokorrentkonto node60510->node59299

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete