Direkt zum Inhalt

Besteuerung von Kreditinstituten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Einkommen-/Körperschaftsteuer: Die Besteuerung von Kreditinstituten hängt zunächst von der Rechtsform ab, in der ein Kreditinstitut betrieben wird. Als Kapitalgesellschaft in der Gestalt einer Aktiengesellschaft (AG) oder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) unterliegt eine Bank mit ihrem Einkommen der Körperschaftsteuer (KSt). Erträge aus Anteilen im Handelsbuch sind jedoch von der allgemeinen Steuerbefreiung von Dividenden bzw. Veräußerungsgewinnen bei der Körperschaftsteuer ausgenommen (§ 8b VII KStG). Kommanditgesellschaften auf Aktien (KGaA) sind körperschaftsteuerpflichtig, soweit ihr Gewinn auf die Kommanditaktionäre entfällt; ihre Komplementäre (persönlich haftende Gesellschafter) müssen für ihnen zuzurechnende Gewinnanteile Einkommensteuer (ESt) zahlen. Körperschaftsteuerpflichtig sind ferner Genossenschaften sowie öffentlich-rechtliche Kreditinstitute (öffentliche Banken), insbesondere kommunale Sparkassen, da sie einen Betrieb gewerblicher Art bilden. Bestimmte Kreditinstitute mit Sonderaufgaben sind jedoch von der Körperschaftsteuer befreit (§ 5 I Nr. 2 KStG). Bei Personengesellschaften (offene Handelsgesellschaft [OHG], Kommanditgesellschaft [KG]) unterliegen die Gesellschafter der Einkommensteuer. Dasselbe gilt für Einzelkaufleute (Einzelkaufmann), soweit sie noch als Bankier tätig sein dürfen.

    2. Gewerbesteuer: Kreditinstitute erzielen Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Somit sind sie auch nach § 2 GewStG gewerbesteuerpflichtig (Gewerbesteuer [GewSt]). Allerdings gilt hinsichtlich der Hinzurechnung von Entgelten für Schulden bei der Bestimmung des Gewerbeertrags (§ 8 Nr. 1a) GewStG) die Besonderheit, dass dies nur insoweit erfolgt, wie das eingeschränkt definierte Anlagevermögen das Eigenkapital überschreitet (§ 19 GewStDV) (Schuldzinsen).

    3. Umsatzsteuer: Bei der Umsatzsteuer (USt) greifen vielfache Steuerbefreiungen (Umsatzsteuer bei Kreditinstituten). Als Folge hiervon ist jedoch der Vorsteuerabzug weitestgehend ausgeschlossen (§ 15 II Nr. 1 UStG).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Besteuerung von Kreditinstituten Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/besteuerung-von-kreditinstituten-56189 node56189 Besteuerung von Kreditinstituten node55499 Aktiengesellschaft (AG) node56189->node55499 node58631 Handelsbuch node56189->node58631 node57328 Eigenkapital node56189->node57328 node60479 Personengesellschaft node56189->node60479 node57399 Einkünfte aus Gewerbebetrieb node56189->node57399 node58340 Gesamthandsvermögen node59192 Kernkapital node59192->node55499 node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node58631 node58633 Handelsergebnis node62600 Wertpapier node81793 Gesamtrisikobetrag node81793->node58631 node58631->node58633 node58631->node62600 node61394 Sonderbetriebsausgaben node61394->node60479 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node60479 node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node61590->node60479 node57328->node55499 node60479->node58340 node56242 Betriebsvermögensvergleich node57400 Einkünfte aus Kapitalvermögen node57400->node57399 node57399->node60479 node57399->node56242 node70471 Hybridkapital node70471->node57328 node62677 wirtschaftliches Eigenkapital node62677->node57328 node57341 Eigenkapitalkosten node57341->node57328 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node55499 node56166->node57328 node59130 Kapitalmarkt node59130->node55499
      Mindmap Besteuerung von Kreditinstituten Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/besteuerung-von-kreditinstituten-56189 node56189 Besteuerung von Kreditinstituten node57328 Eigenkapital node56189->node57328 node57399 Einkünfte aus Gewerbebetrieb node56189->node57399 node60479 Personengesellschaft node56189->node60479 node58631 Handelsbuch node56189->node58631 node55499 Aktiengesellschaft (AG) node56189->node55499

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete