Direkt zum Inhalt

Erträge aus Aktien

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Charakterisierung: Erträge aus Aktien können sich ergeben in Form von Ausschüttungen, d.h. Zahlung von Gewinnanteilen durch die Aktiengesellschaft (AG), und in Form von Kursgewinnen.

    2. Steuerliche Behandlung:
    a) Ist der Anteilseigner eine natürliche Person, so erzielt er bei einer Ausschüttung Einkünfte aus Kapitalvermögen in Höhe der Dividende. Diese unterliegen der Abgeltungsteuer, die als Kapitalertragsteuer (KapESt) in Höhe von 25 Prozent an der Quelle erhoben wird und die Einkommensteuer (ESt) abgilt (§§ 43 ff. EStG).  Werden die Dividenden anderen Einkunftsarten zugerechnet, so entfällt die abgeltende Wirkung der Kapitalertragsteuer, und die Dividenden werden zu 60 Prozent in das zu versteuernde Einkommen einbezogen (Teileinkünfteverfahren, § 3 Nr. 40, § 3c II EStG). Bei Auszahlung (Gutschrift) der Dividende werden 25 Prozent Kapitalertragsteuer und 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer einbehalten und abgeführt, soweit kein Freistellungsauftrag oder sofern keine Nichtveranlagungs-Bescheinigung vorliegt. Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag sind nur dann vollständig auf die Einkommensteuer des Aktionärs anrechenbar, wenn die Dividenden in das zu versteuernde Einkommen einzurechnen sind (siehe Einkünfte aus Kapitalvermögen). Ansonsten ersetzt sie die Einkommensteuer. Ist der Anteilseigner eine Kapitalgesellschaft, sind die Dividenden nach § 8b I KStG körperschaftsteuerfrei, wenn die Kapitalgesellschaft zu mindestens zehn Prozent beteiligt ist. Da fünf Prozent in diesem Fall als nicht abziehbare Betriebsausgabe gelten (§ 8b V KStG), sind Dividenden dann tatsächlich zu 95 Prozent körperschaftsteuerbefreit. Eine Befreiung von der Gewerbesteuer (GewSt) ist unabhängig von der Rechtsform jedoch erst ab einer Beteiligung von mindestens 15 Prozent zu Beginn des Erhebungszeitraums gegeben. Die bei Auszahlung der Dividende einbehaltene Kapitalertragsteuer sowie der anfallende Solidaritätszuschlag sind vollständig auf die Körperschaftsteuer (KSt) anrechenbar.
    b) Kursgewinne unterliegen ebenfalls der Abgeltungsteuer. Realisierte Kursgewinne im Rahmen des Betriebsvermögens unterliegen stets der Besteuerung im Rahmen des Teileinkünfteverfahrens bei Einkommensteuerpflichtigen oder der Schachtelbefreiung bei Kapitalgesellschaften.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Erträge aus Aktien"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Erträge aus Aktien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ertraege-aus-aktien-57582 node57582 Erträge aus Aktien node57390 Einkommensteuer (ESt) node57582->node57390 node57400 Einkünfte aus Kapitalvermögen node57582->node57400 node55487 Aktie node57582->node55487 node56241 Betriebsvermögen node57582->node56241 node60032 natürliche Person node57582->node60032 node62277 Vermögen node61593 Steuergegenstand node61593->node57390 node61525 Stabilitätsgesetz node61525->node57390 node51285 Abgeltungsteuer node57390->node51285 node59084 juristische Person node57390->node59084 node62068 Umwandlungssteuergesetz (UmwStG) node62068->node57400 node62015 Überschusseinkunftsarten node62015->node57400 node57399 Einkünfte aus Gewerbebetrieb node55405 Abschreibungen und Wertberichtigungen ... node57400->node57399 node57400->node55405 node56242 Betriebsvermögensvergleich node56242->node56241 node62908 Zivilrecht node61803 Teilhaberecht node55487->node61803 node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node61590->node56241 node56241->node62277 node56241->node62908 node60844 Recht node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node60032 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node60032 node62748 Zahlungsanweisung zur Verrechnung ... node62748->node60032 node60032->node60844 node55494 Aktienemission node55494->node55487 node62362 Vinkulierung node62362->node55487 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node55487
    Mindmap Erträge aus Aktien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ertraege-aus-aktien-57582 node57582 Erträge aus Aktien node55487 Aktie node57582->node55487 node60032 natürliche Person node57582->node60032 node56241 Betriebsvermögen node57582->node56241 node57400 Einkünfte aus Kapitalvermögen node57582->node57400 node57390 Einkommensteuer (ESt) node57582->node57390

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete