Direkt zum Inhalt

Berichtigungsabschlag

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Abschlag auf den Börsenkurs von Aktien einer Aktiengesellschaft, die durch eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln (offene Rücklagen, Reingewinn) Berichtigungsaktien ausgegeben hat. Durch die Berichtigungsaktien wird die Gesamtzahl der Aktien erhöht. Der höheren Anzahl von Aktien steht ein zahlenmäßig unverändertes Eigenkapital gegenüber, sodass der Kurs der einzelnen Aktie sinkt. Der Berichtigungsabschlag wird bei der Kursfeststellung durch den Kurszusatz ex BA bzw. ex Ber (ohne Berichtigungsaktien) deutlich gemacht. Dieser Hinweis erfolgt bei der ersten Notiz nach Umstellung des Kurses auf das berichtigte Grundkapital. Der Berichtigungsabschlag (BA) wird nach folgender Formel berechnet und gibt den rechnerischen (inneren) Wert eines Bezugsrechts auf Berichtigungsaktien an:

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+CjxtaT5CPC9taT4KPG1pPkE8L21pPgo8bW8+PTwvbW8+CjxtZnJhYz4KPG1yb3c+Cjxtc3ViPgo8bWk+SzwvbWk+CjxtaT5hPC9taT4KPC9tc3ViPgo8bW8+LTwvbW8+Cjxtc3ViPgo8bWk+SzwvbWk+CjxtaT5iPC9taT4KPC9tc3ViPgo8L21yb3c+Cjxtcm93Pgo8bWk+bTwvbWk+Cjxtbz4vPC9tbz4KPG1pPm48L21pPgo8bW8+KzwvbW8+Cjxtbj4xPC9tbj4KPC9tcm93Pgo8L21mcmFjPgo8L21hdGg+Cg==

    wobei:
    Ka = Kurs der alten Aktie
    Kb = Kurs der Berichtigungsaktien
    m = Anzahl der alten Aktien
    n = Anzahl der jungen Aktien

    Vgl. auch Bezugsrechtswert.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Berichtigungsabschlag"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Berichtigungsabschlag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/berichtigungsabschlag-56166 node56166 Berichtigungsabschlag node56270 Bezugsrecht node56166->node56270 node58558 Grundkapital node56166->node58558 node59106 Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln node56166->node59106 node55487 Aktie node56166->node55487 node57328 Eigenkapital node56166->node57328 node56275 Bezugsrechtswert node56166->node56275 node56270->node56275 node59106->node58558 node59106->node55487 node56271 Bezugsrecht auf junge ... node59106->node56271 node55494 Aktienemission node55494->node58558 node55494->node55487 node62362 Vinkulierung node62362->node55487 node61803 Teilhaberecht node55487->node61803 node59105 Kapitalerhöhung node56275->node59105 node56275->node56271 node62677 wirtschaftliches Eigenkapital node62677->node58558 node62677->node57328 node59089 Kalkulationszinsfuß node59089->node57328 node57341 Eigenkapitalkosten node57341->node57328 node59192 Kernkapital node59192->node58558
    Mindmap Berichtigungsabschlag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/berichtigungsabschlag-56166 node56166 Berichtigungsabschlag node57328 Eigenkapital node56166->node57328 node56275 Bezugsrechtswert node56166->node56275 node55487 Aktie node56166->node55487 node59106 Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln node56166->node59106 node58558 Grundkapital node56166->node58558

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete