Direkt zum Inhalt

Feststellungsbescheid

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Charakterisierung: Ein Feststellungsbescheid (Verwaltungsakt) wird unter bestimmten Bedingungen den eigentlichen Steuerbescheiden vorgeschaltet und richtet sich nach § 179 AO gegen den Steuerpflichtigen, dem der Gegenstand der Feststellung bei der Besteuerung zuzurechnen ist (§ 39 AO). Sind dies mehrere Personen, so wird die gesonderte Feststellung ihnen gegenüber einheitlich vorgenommen (§ 180 AO). Dies gilt insbesondere für Einheitswerte und einkommen- und körperschaftsteuerpflichtige Einkünfte sowie mit ihnen im Zusammenhang stehende andere Besteuerungsgrundlagen, wenn an den Einkünften mehrere Personen beteiligt und die Einkünfte diesen steuerlich zuzurechnen sind, oder wenn das für die Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb oder aus einer freiberuflichen Tätigkeit zuständige Finanzamt ein anderes ist als das Finanzamt (Finanzbehörden), das für die Steuern vom Einkommen bei dem Steuerpflichtigen zuständig ist (§ 180 I AO).

    2. Wirkung der gesonderten Feststellung: Ein Feststellungsbescheid ist für Folgebescheide (Steuermessbescheide, Steuerbescheide, Steueranmeldungen) bindend, soweit die darin getroffenen Feststellungen für diese von Bedeutung sind (§ 182 I AO).

    3. Festsetzung von Steuermessbeträgen: Steuermessbeträge, die nach den Einzelsteuergesetzen zu ermitteln sind, werden im Steuermessbescheid (§ 184 AO) festgesetzt. Für die Gewerbesteuer und Grundsteuer erlässt das zuständige Finanzamt Steuermessbescheide. Die Gemeinde erhält darüber eine Mitteilung und erlässt aufgrund dessen die Realsteuerbescheide.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Feststellungsbescheid"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Feststellungsbescheid Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/feststellungsbescheid-57851 node57851 Feststellungsbescheid node57380 Einheitswert node57851->node57380 node62350 Verwaltungsakt node57851->node62350 node58410 Gewerbesteuer (GewSt) node57851->node58410 node60461 Person node57851->node60461 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node60461 node57538 Erbschaft- und Schenkungsteuer node58578 Grundstück node57380->node57538 node57380->node58578 node60847 Rechtsfähigkeit node60847->node62350 node58884 Institut i.S. des ... node60215 öffentliches Recht node62350->node58884 node62350->node60215 node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node55702->node60461 node58410->node57380 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node58410->node59401 node58340 Gesamthandsvermögen node58340->node60461 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node60461 node56189 Besteuerung von Kreditinstituten node56189->node58410 node61586 Steuerarten node61586->node58410 node61600 Steuermessbescheid node61600->node57851
    Mindmap Feststellungsbescheid Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/feststellungsbescheid-57851 node57851 Feststellungsbescheid node58410 Gewerbesteuer (GewSt) node57851->node58410 node60461 Person node57851->node60461 node62350 Verwaltungsakt node57851->node62350 node57380 Einheitswert node57851->node57380 node61600 Steuermessbescheid node61600->node57851

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete