Direkt zum Inhalt

Reederei

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Allgemein: Bezeichnung für einen Schifffahrtsbetrieb, gleichgültig, ob dieser einen oder mehrere Reeder hat.

    2. Gesellschaftsrecht: besondere Form der Gesellschaft (auch Partenreederei genannt), bei der mehrere Personen (Mitreeder) ein ihnen als Miteigentümer gehörendes Schiff für gemeinsame Rechnung zum Erwerb durch die Seefahrt betreiben (§§ 489 ff. HGB). Der Anteil eines Mitreeders am Schiff wird Schiffspart genannt. Er verkörpert die sich aus der Beteiligung an der Reederei ergebenden Mitgliedschaftsrechte (Teilhaberechte). Die Mitreeder bestellen den Korrespondentreeder als ständigen Vertreter der Partenreederei für die im Reedereigeschäftsbetrieb gewöhnlich anfallenden Geschäfte.

    3. Im kaufmännischen Verkehr auch untechnische Branchenbezeichnung für Schifffahrtsunternehmen, die nicht in Form der Reederei, sondern z.B. als Aktiengesellschaften (AG) organisiert sind.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Reederei"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Reederei Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reederei-60861 node60861 Reederei node55499 Aktiengesellschaft (AG) node60861->node55499 node58381 Gesellschaft node60861->node58381 node61803 Teilhaberecht node60861->node61803 node56196 Beteiligung node60861->node56196 node61219 Schuldverschreibung node62362 Vinkulierung node62362->node55499 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node55499 node55945 Bankauskunft gegenüber staatlichen ... node55945->node58381 node59142 Kapitalverflechtung node59142->node58381 node62056 Umsatzsteuer bei Kreditinstituten node62056->node58381 node58992 Investition node57908 Finanzierung node55494 Aktienemission node55494->node55499 node61803->node58381 node61803->node56196 node62600 Wertpapier node61803->node62600 node60844 Recht node61803->node60844 node59223 Kommanditanteil node61803->node59223 node61174 Schiffsfinanzierung node61174->node60861 node61174->node61219 node61174->node58992 node61174->node57908 node61174->node55494 node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node58430->node56196 node55448 Adressenausfallrisiko node55448->node56196 node62222 verbundene Unternehmen node62222->node56196 node60737 Publikumsgesellschaft node60737->node61803 node59192 Kernkapital node59192->node55499
    Mindmap Reederei Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/reederei-60861 node60861 Reederei node61803 Teilhaberecht node60861->node61803 node56196 Beteiligung node60861->node56196 node58381 Gesellschaft node60861->node58381 node55499 Aktiengesellschaft (AG) node60861->node55499 node61174 Schiffsfinanzierung node61174->node60861

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete