Direkt zum Inhalt

Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu), welches am 25. Mai 2018 in Kraft trat, konkretisiert v.a  die nationalen Besonderheiten im Umgang mit personenbezogenen Daten, welche durch die Öffnungsklauseln der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ermöglicht wurden. Darüber hinaus dient es aber auch der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die zuständigen Behörden zum Zwecke der Verhütung, Ermittlung, Aufdeckung oder Verfolgung von Straftaten oder der Strafvollstreckung sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2008/977/JI des Rates. Kreditinstitute i.S. des KWG sind bereits aufgrund der vertraglichen Beziehung zum Bankkunden zur Beachtung des Bankgeheimnisses verpflichtet, was auch eine Pflicht zum Datenschutz beim Umgang mit Daten ihrer Kunden beinhaltet. Darüber hinaus ist für Kreditinstitute insb. § 30 BDSG-neu (Verbraucherkredite) sowie § 31 BDSG-neu (Schutz des Wirtschaftsverkehrs bei Scoring und Bonitätsauskünften) von Interesse. Ferner finden sich Sondervorschriften in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden oder von Personen, mit denen Kreditinstitute Vertragsverhandlungen über Adressenausfallrisiken begründende Geschäfte aufnehmen, bzw. von Personen, die für die Erfüllung eines Adressenausfallrisikos einstehen sollen, in § 10 II KWG. Für Sparkassen und andere öffentliche Banken gelten ggf. zusätzlich Landesdatenschutzgesetze.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bundesdatenschutzgesetz-bdsg-neu-56503 node56503 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) node55988 Bankgeheimnis node56503->node55988 node56849 Datenschutz node56503->node56849 node60203 öffentliche Banken node56503->node60203 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node56503->node59401 node61440 Sparkassen node56503->node61440 node56189 Besteuerung von Kreditinstituten node56189->node60203 node55943 Bankauskunft node55943->node55988 node55993 Bankgeschäfte i.S. des ... node55993->node55988 node62333 Vertrag node55988->node62333 node59084 juristische Person node56847 Data Warehouse node56849->node62333 node56849->node59084 node56849->node56847 node59095 Kapital node59341 Körperschaft des öffentlichen ... node60203->node59095 node60203->node59341 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node60203->node55682 node59055 Jahresabschluss der Kreditinstitute node59055->node61440 node61459 Sparurkunde Verlust node61459->node61440 node60027 Namensschuldverschreibung node60027->node61440 node61440->node55682 node55824 Auslagerung node55824->node56849 node55824->node59401 node62119 Unternehmensrechtsformen node62119->node59401 node59192 Kernkapital node59192->node59401 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node59401 node59449 Kreditwesen Funktion node59449->node55988
    Mindmap Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bundesdatenschutzgesetz-bdsg-neu-56503 node56503 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node56503->node59401 node61440 Sparkassen node56503->node61440 node60203 öffentliche Banken node56503->node60203 node56849 Datenschutz node56503->node56849 node55988 Bankgeheimnis node56503->node55988

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete