Direkt zum Inhalt

Preisaushang

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Verzeichnis über Preisangaben, das nach der Preisangabenverordnung (PAngV) für alle gewerbs-, geschäfts- oder sonst regelmäßig tätigen Anbieter von Leistungen an (Letzt-)Verbraucher – ferner auch im Umgang mit einer Bewerbung ihrer Leistungen –, somit auch für Kreditinstitute im Verkehr mit Privatkunden, vorgeschrieben ist (§ 1 I 1 PAngV i.V.m. § 5 I 1 PAngV). Im Preisaushang sind die Gesamtpreise, also die Preise einschließlich Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile, bzw. die Verrechnungssätze für die wesentlichen Leistungen eines Instituts anzugeben (§ 5 I 1 PAngV). Soweit üblich, ist auch die Verkaufs- oder Leistungseinheit sowie die Gütebezeichnung anzugeben (§ 1 I 2 PAngV). Auf die Möglichkeit, über den angegebenen Preis zu verhandeln, kann im Preisaushang ebenfalls hingewiesen werden (§ 1 I 3 PAngV). Der Preisaushang, welcher in der PAngV selbst als Preisverzeichnis deklariert wird, ist im Geschäftslokal oder an einem sonstigen Ort des Leistungsangebots sowie – sofern vorhanden – im Schaufenster oder Schaukasten des Instituts sichtbar zu machen (§ 5 I 2 PAngV).
    Im Preisaushang (Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft) informiert ein Kreditinstitut somit über die Preise (Zinssätze, Entgelte, Gebühren, Provisionen) von angebotenen Sparkonten, Girokonten, Ratenkrediten, Bankleistungen im Wertpapiergeschäft oder im Bereich des Zahlungsverkehrs sowie sonstigen Regelleistungen.
    Preise für weitere Dienstleistungen (z.B. Portogebühren, sonstige Auslagen) und Regelungen über Wertstellungen im normalen Geschäftsverkehr mit Privatkunden oder Preise für Dienstleistungen im normalen Geschäftsverkehr mit Firmenkunden sind üblicherweise in einem besonderen „Preisverzeichnis“ enthalten, das Bankkunden i.d.R. ergänzend zum Preisaushang zur Verfügung steht.
    Werden von einem Institut Preise und Verrechnungssätze für sämtliche von ihm angebotenen Leistungen für Privatkunden entgegen der üblichen Unterscheidung in einen Preisaushang und ein separates Preisverzeichnis zusammen in ein einziges Verzeichnis aufgenommen, so ist dieses lediglich zur Einsichtnahme am Ort des Leistungsangebots bereitzuhalten, wenn das Anbringen des entsprechenden Preisaushangs wegen des Umfangs nicht zumutbar ist (§ 5 II PAngV).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Preisaushang"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Preisaushang Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisaushang-60611 node60611 Preisaushang node61454 Sparkonto node60611->node61454 node56009 Bankleistungen node60611->node56009 node62616 Wertpapiergeschäft node60611->node62616 node60610 Preisangabenverordnung (PAngV) node60611->node60610 node62767 Zahlungsverkehr node60611->node62767 node55565 allgemeiner Bankvertrag node61459 Sparurkunde Verlust node61459->node61454 node60002 Nachlasskonto node60002->node61454 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node61454 node60196 offene Zession node61454->node60196 node59369 Kosten- und Erlösrechnung ... node59369->node56009 node56021 Bankorganisation Strukturmodelle node56021->node56009 node60369 Overhead-Kosten node60369->node56009 node59373 Kredit node55930 Bank node57479 Emissionsgeschäft node62616->node57479 node56944 Depotgeschäft node62616->node56944 node60610->node55565 node60610->node59373 node60610->node55930 node58204 Geld node58204->node62767 node62600 Wertpapier node62600->node62767 node62457 Währung node62748 Zahlungsanweisung zur Verrechnung ... node62748->node62767 node62767->node62457 node56798 Cross-Border-Geschäfte node56798->node62616
    Mindmap Preisaushang Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisaushang-60611 node60611 Preisaushang node62616 Wertpapiergeschäft node60611->node62616 node62767 Zahlungsverkehr node60611->node62767 node60610 Preisangabenverordnung (PAngV) node60611->node60610 node56009 Bankleistungen node60611->node56009 node61454 Sparkonto node60611->node61454

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete