Direkt zum Inhalt

Bilanzierungsgebot

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Bilanzansatzvorschriften, Steuerbilanz und Handelsbilanz, Unterschiede 1, 3.

    2. Grundsätzlich sind alle Vermögensgegenstände, Schulden und Rechnungsabgrenzungsposten nach § 246 I HGB in die Bilanz aufzunehmen, die im wirtschaftlichen Eigentum des Bilanzierenden stehen. Für echte Pensionsgeschäfte sieht § 340b HGB die Bilanzierung beim Pensionsgeber, für unechte die Bilanzierung beim Pensionsnehmer vor. In einzelnen Fällen eröffnet das HGB ein Bilanzierungswahlrecht, beispielsweise für die Entwicklungskosten selbst erstellter immaterieller Vermögensgegenstände des Anlagevermögens, oder spricht ein Bilanzierungsverbot aus (z.B. § 248 HGB).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Bilanzierungsgebot"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Bilanzierungsgebot Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bilanzierungsgebot-56307 node56307 Bilanzierungsgebot node60837 Rechnungsabgrenzungsposten node56307->node60837 node56296 Bilanzansatzvorschriften node56307->node56296 node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node56307->node61590 node60440 Pensionsgeschäfte node56307->node60440 node62678 wirtschaftliches Eigentum node56307->node62678 node62287 Vermögensgegenstand node56307->node62287 node56028 Bankschuldverschreibung node59116 Kapitalflussrechnung node59116->node60837 node61011 Risikoaktiva node61011->node60837 node60837->node62287 node57328 Eigenkapital node56313 Bilanzierungswahlrecht node56296->node60837 node56296->node57328 node56296->node56313 node56296->node61590 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node57708->node60440 node62610 Wertpapiere im Jahresabschluss ... node62610->node60440 node62524 Wechsel node61590->node62678 node58569 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ... node61590->node58569 node58376 Geschäftswert node61590->node58376 node58340 Gesamthandsvermögen node61590->node58340 node60440->node56028 node60440->node62524 node61337 Sicherungsübereignung node59564 Leasing node61956 Treuhand node62678->node61337 node62678->node59564 node62678->node61956 node56312 Bilanzierungsverbot node56312->node56296 node56312->node61590
    Mindmap Bilanzierungsgebot Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bilanzierungsgebot-56307 node56307 Bilanzierungsgebot node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node56307->node61590 node62678 wirtschaftliches Eigentum node56307->node62678 node60440 Pensionsgeschäfte node56307->node60440 node56296 Bilanzansatzvorschriften node56307->node56296 node60837 Rechnungsabgrenzungsposten node56307->node60837

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete