Direkt zum Inhalt

Avalkredit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bankaval.

    1. Begriff: Kreditinstitute übernehmen als Avalkreditgeber im Auftrag ihrer Kunden gegenüber Dritten (Begünstigte) die Haftung für einen bestimmten Betrag durch Hergabe einer Bürgschaft oder einer Garantie. Die Bank stellt hierbei keine liquiden Mittel, sondern ihre Kreditwürdigkeit zur Verfügung (Kreditleihe). Da im Normalfall (wenn der Bankkunde zahlungsfähig bleibt) ein Liquiditätseinsatz nicht erforderlich ist, stellen Avalkredite Eventualverpflichtungen dar, die unter dem Bilanzstrich der Kreditinstitute als „Verbindlichkeiten aus Bürgschaften und Gewährleistungsverträgen“ auszuweisen sind.

    2. Rechtssituation:
    a) Zwischen Avalkreditgeber (Bank) und Avalkreditnehmer (Kunde) liegt ein Geschäftsbesorgungsvertrag (§ 675 BGB) vor.
    b) Zwischen Avalkreditgeber und dem Begünstigten aus dem Aval wird die Rechtsbeziehung durch die Art des Avals bestimmt. Grundsätzlich gibt es folgende Arten von Avalen: die Bürgschaft (§§ 765 ff. BGB) und den Kreditauftrag (§ 778 BGB).

    3. Formen: Avalkredite werden dem beabsichtigten Verwendungszweck und dem dadurch bestimmten Haftungsumfang angepasst. Avalurkunden werden unbefristet oder befristet ausgestellt. Hinsichtlich der Befristung werden kurz-, mittel- und langfristige Avale unterschieden. Unbefristete Avale erlöschen nach Rückgabe der Avalurkunde oder wenn der Begünstigte auf seine Rechte und Ansprüche aus dem Aval verzichtet. Die gängigsten Avalkreditarten sind: Anzahlungsbürgschaft oder -garantie, Bietungsgarantie, Frachtstundungsbürgschaft, Kreditbürgschaft, Lieferungs- und Leistungsbürgschaft oder -garantie einschließlich der Gewährleistungsbürgschaft oder -garantie, Prozessbürgschaft, Zoll- und Steuerbürgschaft. Die Konnossementsgarantie ist im Auslandsgeschäft anzutreffen.

    4. Besicherung: Avalkredite werden von den Kreditinstituten zumeist wie Barkredite behandelt. Sie sind entsprechend abzusichern oder werden bei entsprechender Schuldnerbonität blanko gewährt.

    5. Kosten: Für den Avalkredit berechnen die Kreditinstitute eine Avalprovision in Prozent des Werts der herausgegebenen Avalurkunde. Sie ist abhängig von der Laufzeit des Avalkredits, der Kreditnehmerbonität, der Art der abzusichernden Risiken, der Größenordnung der Einzelgeschäfte sowie den gestellten Sicherheiten.

    Mindmap Avalkredit Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/avalkredit-55903 node55903 Avalkredit node58362 Geschäftsbesorgungsvertrag node55903->node58362 node56527 Bürgschaft node55903->node56527 node61148 Scheckinkasso node61148->node58362 node59773 Marktzinsmethode node59373 Kredit node59773->node59373 node61744 Syndizierung node61744->node59373 node59373->node55903 node56251 Bewertungsgrundsätze node58633 Handelsergebnis node61067 Rückstellungen node58633->node61067 node57908 Finanzierung node57908->node61067 node61024 Risikovorsorge node61024->node61067 node61067->node55903 node61067->node56251 node55565 allgemeiner Bankvertrag node55749 Asset Backed Securities ... node55749->node58362 node59380 Kreditbegriff des KWG ... node59380->node55903 node59380->node56527 node62524 Wechsel node59380->node62524 node55448 Adressenausfallrisiko node59380->node55448 node60027 Namensschuldverschreibung node59380->node60027 node61219 Schuldverschreibung node59380->node61219 node57136 Dokumentenakkreditiv node58362->node55565 node58362->node57136 node62277 Vermögen node57817 Faustpfandrecht node57817->node56527 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node59373 node62246->node56527 node56527->node62277 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node59373
    Mindmap Avalkredit Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/avalkredit-55903 node55903 Avalkredit node56527 Bürgschaft node55903->node56527 node58362 Geschäftsbesorgungsvertrag node55903->node58362 node59380 Kreditbegriff des KWG ... node59380->node55903 node61067 Rückstellungen node61067->node55903 node59373 Kredit node59373->node55903

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete