Direkt zum Inhalt

Aktienfonds

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Investmentfonds, d.h. Sondervermögen einer Investmentgesellschaft (Kapitalverwaltungsgesellschaft), dessen Anlageschwerpunkt auf Aktien liegt. Bei Aktienfonds zeigt sich der Vorteil der Anlagemischung (Risikomischung durch Anlagestreuung/Diversifikation) besonders deutlich. Mit Anteilscheinen von Aktienfonds ist der Anleger an verschiedenen Unternehmen eines bestimmten Börsensegmentes, einer bestimmten Region oder einer bestimmten Branche beteiligt. Insbesondere ist damit eine Risikomischung schon mit kleineren Anlagebeträgen relativ kostengünstig möglich. Ziel ist die Wertsteigerung des Investmentanteils. Eine besondere Form des Aktienfonds ist der Indexfonds, der einen bestimmten Aktienindex möglichst exakt nachbildet.

    Vgl. auch Spezialfonds, Rentenfonds, Branchenfonds, Immobilienfonds, börsengehandelte Fonds.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Aktienfonds"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Aktienfonds Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aktienfonds-55496 node55496 Aktienfonds node58761 Immobilienfonds node55496->node58761 node55501 Aktienindex node55496->node55501 node55487 Aktie node55496->node55487 node59012 Investmentfonds node55496->node59012 node62277 Vermögen node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58761->node62277 node58761->node58382 node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node58761->node99286 node58992 Investition node58761->node58992 node61751 systematisches Risiko node61751->node55501 node61839 Termingeschäft node61839->node55501 node59765 Markt-Modell node59765->node55501 node56573 Capital Asset Pricing ... node56573->node55501 node55688 Anteilschein node55688->node55496 node55716 Arbeitnehmer-Sparzulage node58131 Fünftes Vermögensbildungsgesetz (5. ... node56205 Beteiligungssparen node58131->node56205 node61803 Teilhaberecht node55487->node61803 node56205->node55496 node56205->node55688 node56205->node55716 node99306 Verwahrstelle node62600 Wertpapier node61219 Schuldverschreibung node59012->node99306 node59012->node62600 node59012->node99286 node59012->node61219 node55494 Aktienemission node55494->node55487 node62362 Vinkulierung node62362->node55487 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node55487
    Mindmap Aktienfonds Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aktienfonds-55496 node55496 Aktienfonds node55487 Aktie node55496->node55487 node59012 Investmentfonds node55496->node59012 node55501 Aktienindex node55496->node55501 node58761 Immobilienfonds node55496->node58761 node56205 Beteiligungssparen node56205->node55496

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete