Direkt zum Inhalt

Krediterschleichung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    "Vorfeld"-Tatbestand des Kreditbetrugs (§ 265b StGB), bei dem eine natürliche Person vorsätzlich einem Kreditinstitut oder anderen Dritten unwahre Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen (GuV), Vermögensübersichten oder wissentlich falsche Erklärungen über ihre wirtschaftliche Verhältnisse einreicht, um so einen neuen oder die Erweiterung eines bestehenden Kredits oder günstigere Konditionen zu erhalten, unabhängig davon, ob es tatsächlich zu dieser Kreditgewährung kommt. Krediterschleichung ist ein auf Erlangung eines Vermögensvorteils für private Zwecke gerichtetes Verhalten und als Betrug (§ 263 StGB) strafbar. Zudem ist der Täter auch dem Opfer gegenüber nach § 823 II BGB i.V.m. § 263 StGB zum Schadensersatz verpflichtet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Krediterschleichung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Krediterschleichung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/krediterschleichung-70635 node70635 Krediterschleichung node70637 Betrug node70635->node70637 node56290 Bilanz node70635->node56290 node58429 Gewinn- und Verlustrechnung ... node70635->node58429 node59373 Kredit node70635->node59373 node60032 natürliche Person node70635->node60032 node59773 Marktzinsmethode node59773->node59373 node62908 Zivilrecht node70631 Know your employee-Prinzip node70631->node70637 node70637->node62908 node70637->node60032 node60848 Rechtsgeschäft node70637->node60848 node57328 Eigenkapital node59055 Jahresabschluss der Kreditinstitute node59055->node56290 node56313 Bilanzierungswahlrecht node56290->node57328 node56290->node56313 node61744 Syndizierung node61744->node59373 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node59373 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node59373 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node60032 node60844 Recht node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node60032 node62748 Zahlungsanweisung zur Verrechnung ... node62748->node60032 node60032->node60844 node62320 Versicherungsbilanz node62320->node58429 node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node56290 node57921->node58429 node62435 Vorsorgereserven für allgemeine ... node62435->node58429 node81593 Tax Shield node81593->node58429
    Mindmap Krediterschleichung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/krediterschleichung-70635 node70635 Krediterschleichung node58429 Gewinn- und Verlustrechnung ... node70635->node58429 node60032 natürliche Person node70635->node60032 node59373 Kredit node70635->node59373 node56290 Bilanz node70635->node56290 node70637 Betrug node70635->node70637

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete