Direkt zum Inhalt

Know your customer-Prinzip

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    abgekürzt KYC-Prinzip; Teil der kundenbezogenen Sicherungsmaßnahmen eines Unternehmens zur Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung (§ 1 II GwG) und sonstiger strafbarer Handlungen. Der in §§ 10 ff. GwG normierte Grundsatz besagt, dass Banken und andere Verpflichtete i.S.v. § 2 GwG ihre (künftigen) Vertragspartner und, soweit vorhanden, andere "wirtschaftlich Berechtigte" (§ 3) i.d.R. bereits vor Begründung einer Geschäftsbeziehung (§ 1 IV) oder Durchführung einer Transaktion (§ 1 V) identifizieren müssen, d.h. deren Identität durch Erheben bestimmter Angaben (Daten) feststellen und überprüfen müssen (§ 1 III, § 11 GwG). Darüber hinaus sind Kenntnisse über die Herkunft von Geldern und die Abwicklung von Transaktionen besonders bedeutsam. Angaben von Kunden sollten, soweit möglich oder erforderlich, einer Plausibilitätsprüfung unterzogen werden. Auch Maßnahmen des Konten-Research oder -Screening (Monitoringsysteme), durch entsprechend hinterlegte Parameter (Indizien) in den Systemen, sind Bestandteile eines umfassenden KYC. Zudem sollte ein Abgleich von Kundendaten mit speziellen Listen bekannter auffälliger Personen erfolgen. Durch Einsatz von Auskunfteien (z.B. Schufa) können weitere Hinweise über die Richtigkeit der Angaben von (potenziellen) Kunden erlangt und damit Anhaltspunkte für notwendige Maßnahmen zur Verhinderung rechtswidrigen Handelns gewonnen werden. Schuldhafte Zuwiderhandlungen können (bei Instituten i.S.des KWG) nach § 56 I Nr. 16 ff., II, III GwG durch Bußgeld der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) geahndet werden. Dabei drohen seitens der Bank handelnden bzw. verantwortlichen natürlichen Personen wegen Beihilfe zur Geldwäsche Strafe (§ 261 i.V.m. § 27 StGB). Auch kann eine Verletzung des KYC-Prinzips zur Aufhebung einer Erlaubnis (wegen mangelnder Zuverlässigkeit der Geschäftsleitung) führen (§ 35 II KWG).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Know your customer-Prinzip"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Know your customer-Prinzip Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/know-your-customer-prinzip-70618 node70618 Know your customer-Prinzip node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node70618->node56489 node58884 Institut i.S. des ... node70618->node58884 node60032 natürliche Person node70618->node60032 node55930 Bank node70618->node55930 node70631 Know your employee-Prinzip node70631->node58884 node60461 Person node60461->node70618 node70621 Code of Ethics node70630 Know your business-Prinzip node70630->node70618 node70630->node60461 node70630->node70621 node62504 Ware node70630->node62504 node57928 Finanzmarkt node56489->node57928 node56126 bedeutende Beteiligung i.S. ... node56126->node56489 node56126->node58884 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node56489 node57941->node58884 node59192 Kernkapital node59192->node56489 node59192->node58884 node60844 Recht node60032->node60844 node70472 Kapitalerhaltungspuffer node70472->node55930 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node55930 node60002 Nachlasskonto node60002->node55930 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node55930 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node60032 node56184 bestätigter Bundesbank-Scheck node56184->node60032 node62748 Zahlungsanweisung zur Verrechnung ... node62748->node60032
    Mindmap Know your customer-Prinzip Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/know-your-customer-prinzip-70618 node70618 Know your customer-Prinzip node60032 natürliche Person node70618->node60032 node55930 Bank node70618->node55930 node58884 Institut i.S. des ... node70618->node58884 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node70618->node56489 node70630 Know your business-Prinzip node70630->node70618

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete