Direkt zum Inhalt

normierte Zufallsgröße (Z)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Alle Normalverteilungen können in normierte oder Standard-Normalverteilungen transformiert werden. An die Stelle der normalverteilten Zufallsgröße X tritt dabei die normierte Zufallsgröße Z. Sie gibt die Werte der normalverteilten Zufallsgröße als Abweichung von ihrem Mittelwert in Einheiten des Verteilungsparameters Standardabweichung an. Hierfür liegen die Wahrscheinlichkeitswerte mit der Verteilungsfunktion F(Z;0;1) in Tabellenform vor. Diese enthalten meistens Werte für Z > 0, da sich wegen der Symmetrieeigenschaft der Normalverteilung die Verteilungswerte für Z < 0 relativ leicht ermitteln lassen. Die normierte Zufallsgröße dient zur vereinfachten Berechnung der Wahrscheinlichkeitswerte normalverteilter Zufallsgrößen. Sie wird auch als standardisiert normalverteilte Zufallsvariable bezeichnet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "normierte Zufallsgröße (Z)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap normierte Zufallsgröße (Z) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normierte-zufallsgroesse-z-60130 node60130 normierte Zufallsgröße (Z) node61538 Standardabweichung node60130->node61538 node62919 Zufallsgröße node60130->node62919 node60128 Normalverteilung node60130->node60128 node71054 Performance-Messung node61538->node71054 node99178 Lower Partial Moments node99178->node61538 node99178->node62919 node61306 Shortfall-Risiko node61306->node61538 node61540 Standardabweichung von Alpha node61540->node61538 node55664 Annualisierung node55664->node62919 node61268 Semivarianz node61268->node62919 node61268->node60128 node62180 Varianz node62180->node62919 node60128->node62180 node56573 Capital Asset Pricing ... node56573->node60128 node59801 Mean-Variance-Approach node59801->node60128
    Mindmap normierte Zufallsgröße (Z) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normierte-zufallsgroesse-z-60130 node60130 normierte Zufallsgröße (Z) node61538 Standardabweichung node60130->node61538 node62919 Zufallsgröße node60130->node62919 node60128 Normalverteilung node60130->node60128

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete