Direkt zum Inhalt

Investmentkonto

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Depotkonto bei einem Kreditinstitut oder einer Kapitalverwaltungsgesellschaft zum Zwecke des Ansparens und Ansammelns eines Investmentvermögens.

    Vgl. auch Investmentsparen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Investmentkonto"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Investmentkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/investmentkonto-59019 node59019 Investmentkonto node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node59019->node99286 node59020 Investmentsparen node59019->node59020 node56946 Depotkonto node59019->node56946 node60573 Portfolioverwaltung node99286->node60573 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node99286 node59012 Investmentfonds node59012->node99286 node59022 Investmentzertifikat node59022->node99286 node59020->node59012 node62600 Wertpapier node59020->node62600 node61215 Schuldscheindarlehen node59020->node61215 node61402 Sondersparformen node61402->node59020 node56946->node62600 node60177 Oder-Konto node56946->node60177 node60002 Nachlasskonto node60002->node56946 node60192 offenes Depot node60192->node56946
    Mindmap Investmentkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/investmentkonto-59019 node59019 Investmentkonto node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node59019->node99286 node59020 Investmentsparen node59019->node59020 node56946 Depotkonto node59019->node56946

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete