Direkt zum Inhalt

Fondsadvisor

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Ein Fondsadvisor berät Portfoliomanager bei deren Anlageentscheidungen. Meist arbeitet er bei einem eigenständigen Unternehmen oder als Personengesellschaft, das von einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) oder einem Portfoliomanager mit einem Advisory-Mandat ausgestattet wird. Häufig hat der Fondsadvisor auch die Anlagestrategie des Sondervermögens selbst entwickelt, jedoch fehlen ihm die Mittel oder die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zur Finanzportfolioverwaltung nach § 32 Abs. 1 Kreditwesengesetz (KWG). Für das Fondsadvisory ist zwar ebenfalls eine Erlaubnis der BaFin notwendig, die Anforderungen sind jedoch niedriger als bei der Finanzportfolioverwaltung.

    2. Weiteres: Fondsadvisors sind durch den Gesetzgeber weniger reguliert als Portfoliomanager und fallen, falls sie nur Sondervermögen verwalten, nicht unter das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG). Ein Fondsadvisor steht aber auch weniger in der Haftung, da er nur Empfehlungen aussprechen kann, die für den Portfoliomanager nicht bindend sind. Gerade im Zusammenhang mit White-Label-Fonds greifen KVGs auf die Dienste von Fondsadvisoren zurück.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Fondsadvisor"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Fondsadvisor Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fondsadvisor-70309 node70309 Fondsadvisor node70310 White Label-Fonds node70309->node70310 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node70309->node56489 node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node70309->node99286 node61403 Sondervermögen node70309->node61403 node70308 Portfoliomanager node70310->node70308 node70310->node61403 node55682 Anstalt des öffentlichen ... node57928 Finanzmarkt node59192 Kernkapital node59192->node56489 node56489->node55682 node56489->node57928 node70311 vermögensverwaltende Fonds node70311->node70309 node70311->node70310 node70308->node70309 node70308->node61403 node71035 Performance-Attribution node70308->node71035 node60836 Rechenschaftsbericht einer Kapitalanlagegesellschaft node60836->node61403 node60573 Portfolioverwaltung node99286->node60573 node59084 juristische Person node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node61403 node53783 Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) node61403->node59084 node61403->node53783 node59022 Investmentzertifikat node59022->node99286 node59012 Investmentfonds node59012->node70308 node59012->node99286 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node56489 node57941->node99286
    Mindmap Fondsadvisor Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fondsadvisor-70309 node70309 Fondsadvisor node99286 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) node70309->node99286 node61403 Sondervermögen node70309->node61403 node70310 White Label-Fonds node70309->node70310 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node70309->node56489 node70308 Portfoliomanager node70309->node70308

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete