Direkt zum Inhalt

Performance Fee

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Die Performance Fee (auch: Incentive Fee) ist eine leistungsabhängige Zusatzgebühr, die Investoren in einem Hedge Fund entrichten müssen, wenn dieser einen Gewinn erzielt. Die Höhe der Gebühren variiert und kann für sehr erfolgreiche Fonds knapp 50% betragen. In der Regel aber sind diese Gebühren deutlich geringer (ca. 20%). Die Gebührenstruktur ist dann z.B. 1% Managementgebühr zzgl. 30% vom Ertrag über der sogenannten Hurdle Rate.

    2. Sonderfälle: Die Hurdle Rate ist eine vereinbarte Mindestgrenze, die der Gewinn des Hedge Funds erreichen muss, damit die Performance Fee ausgezahlt wird. Einerseits existieren Regelungen, bei denen nur der Gewinn über der Hurdle Rate zur Berechnung der Performance Fee herangezogen wird. Andererseits gibt es auch Vereinbarungen, bei denen der gesamte Gewinn zur Bestimmung der leistungsabhängigen Vergütung herangezogen wird, sofern die vereinbarte Hurdle Rate erreicht wurde. Hohe Wasserzeichen (High Watermark) -Vereinbarungen besagen, dass Performance Fees erst nach Ausgleich vergangener Verluste durch neue Gewinne fällig werden. Die Performance Fee wird also erst fällig wenn der Nettoinventarwert einen neuen Höchststand erreicht. Hierdurch kann vermieden werden, dass bereits kleinere Gewinne aufgrund vorheriger Verluste als hohe Zuwächse bewertet werden. Verluste werden auch von Clawback-Klauseln berücksichtigt, denen zufolge eine Rückerstattung von bereits entrichteten leistungsabhängigen Vergütungen möglich ist, wenn der Fonds Verluste erleidet.  

     

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Performance Fee Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/performance-fee-99295 node99295 Performance Fee node60069 Nettoinventarwert node99295->node60069 node58710 Hohes Wasserzeichen node99295->node58710 node99362 Gesamtkostenquote node99362->node99295 node60836 Rechenschaftsbericht einer Kapitalanlagegesellschaft node99362->node60836 node57990 Fonds node99362->node57990 node58368 Geschäftsjahr node99362->node58368 node59012 Investmentfonds node60069->node59012 node58676 Hedge Fund node60069->node58676 node58710->node60069 node58710->node58676
      Mindmap Performance Fee Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/performance-fee-99295 node99295 Performance Fee node60069 Nettoinventarwert node99295->node60069 node58710 Hohes Wasserzeichen node99295->node58710 node99362 Gesamtkostenquote node99362->node99295

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete