Direkt zum Inhalt

Hohes Wasserzeichen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    High Watermark; zuvor festgesetzter Wert, den der Nettoinventarwert eines Hedge Fund übersteigen muss, um ein bestimmtes Ereignis wie z.B. die Zahlung einer performance-abhängigen Gebühr auszulösen (s. Performance Fee).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Hohes Wasserzeichen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Hohes Wasserzeichen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hohes-wasserzeichen-58710 node58710 Hohes Wasserzeichen node99295 Performance Fee node58710->node99295 node58676 Hedge Fund node58710->node58676 node60069 Nettoinventarwert node99295->node60069 node99362 Gesamtkostenquote node99362->node99295 node60069->node58710 node60069->node58676 node59012 Investmentfonds node60069->node59012 node56958 Derivate node58676->node56958 node59604 Leverage-Effekt node58676->node59604 node59012->node58676 node59003 Investmentaktiengesellschaft node59003->node58676
    Mindmap Hohes Wasserzeichen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hohes-wasserzeichen-58710 node58710 Hohes Wasserzeichen node99295 Performance Fee node58710->node99295 node58676 Hedge Fund node58710->node58676 node60069 Nettoinventarwert node58710->node60069

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete