Direkt zum Inhalt

Economic Value Added (EVA)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Übergewinn, der sich aus der Differenz von erzielter Rendite und Kapitalkosten ergibt. EVA-Modelle gehören der Gruppe der Residualgewinnkonzepte (Residual Income Concepts) an. Ein Wertzuwachs wird hiernach in einer Periode nur dann erzielt, wenn die Erlöse sämtliche Kosten, d.h. einschließlich der Eigenkapitalkosten überschreiten. Sofern der EVA negativ ist, wurde Kapital vernichtet. Die Kapitalkosten bilden die Hurdle Rate, die zu überspringen ist, um Wert im Unternehmen zu schaffen. Es gilt damit:
    EVA > null: das Unternehmen hat eine höhere Rendite als die geforderten Kapitalkosten erwirtschaftet,
    EVA = null: das Unternehmen hat die geforderten Kapitalkosten erwirtschaftet (Wertschaffung),
    EVA < null: die vom Unternehmen erwirtschaftete Rendite ist geringer als die geforderten Kapitalkosten (Wertneutralität).

    2. Berechnung: Der EVA kann nach der Capital Charge-Formel:

    EVAt = NOPATt -   (investiertes Kapitalt-1 x WACC)

    oder nach der Value Spread-Formel:

    EVAt = (NOPATt / investiertes KapitaLt-1 - WACC) x investiertes Kapitalt-1
     
    berechnet werden, wobei:

    NOPAT = Net Operating Profit After Tax (operatives Ergebnis nach Steuern und vor Zinsen) und Weighted Average Cost of Capital (WACC) (durchschnittliche Kapitalkosten).
     
    Bei der Ermittlung des investierten Kapitals sind gegenüber den Buchwerten zahlreiche Anpassungen vorzunehmen; diese betreffen in der Praxis vor allem die Kapitalisierung des Gegenwartswerts der Leasingraten, die Addition der LIFO-Reserven zum Eigenkapital, die Umgliederung der Rückstellungen für latente Steuern in das Eigenkapital sowie die Bereinigung von derivaten Geschäftswerten um die hierauf entfallenen kumulierten Abschreibungen. Ausgehend vom im Jahresabschluss ausgewiesenen Steueraufwand werden alle Steuererhöhungen/-minderungen aufgrund nicht betrieblicher Erträge und Aufwendungen korrigiert. Die Anpassung der Steuern soll die Steuerbelastung eines ausschließlich mit Eigenkapital finanzierten Unternehmens kopieren.

    3. Beurteilung: Der EVA ist ein Konzept zur (Messung und Incentivierung der) Unternehmenswertsteigerung (Shareholder Value). Die korrekte Anwendung des EVA-Konzeptes erfordert eine Vielzahl von Aufbereitungsmaßnahmen der Jahresabschlussdaten, die auf externer Perspektive nicht in Gänze durchführbar sind. Nach Stern/Stewart gilt es jedoch als zweckmäßig, selbst bei interner Anwendung lediglich die zehn bedeutsamsten Bereinigungen vorzunehmen.

     

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Economic Value Added (EVA) Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/economic-value-added-eva-57259 node57259 Economic Value Added ... node62568 Weighted Average Cost ... node57259->node62568 node61294 Shareholder Value node57259->node61294 node57341 Eigenkapitalkosten node57259->node57341 node58722 Hurdle Rate node57259->node58722 node57086 Discounted-Cashflow-Methode node62568->node57086 node57328 Eigenkapital node62568->node57328 node62123 Unternehmenswert node62568->node62123 node61294->node57341 node61294->node57328 node56573 Capital Asset Pricing ... node61294->node56573 node58969 interner Zinsfuß node60967 Return on Capital ... node60560 Portfoliomanagement node56596 Cashflow Return on ... node56596->node57259 node56596->node58969 node56596->node60967 node56596->node60560 node56200 Beteiligungsgeschäft node56200->node58722 node60968 Return on Equity ... node57341->node60968 node57341->node57328 node57341->node56573 node56201 Beteiligungsgesellschaft node61730 Sweet Equity node61730->node58722 node58722->node56201 node60968->node61294 node59089 Kalkulationszinsfuß node59089->node57341
      Mindmap Economic Value Added (EVA) Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/economic-value-added-eva-57259 node57259 Economic Value Added ... node57341 Eigenkapitalkosten node57259->node57341 node58722 Hurdle Rate node57259->node58722 node61294 Shareholder Value node57259->node61294 node62568 Weighted Average Cost ... node57259->node62568 node56596 Cashflow Return on ... node56596->node57259

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete