Direkt zum Inhalt

Small Banking Box

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zur Entlastung von kleineren und mittleren Kreditinstituten im Euroraum soll eine Small Banking Box geschaffen werden, die innerhalb des derzeit bestehenden Rechtsrahmens gesonderte Regularien beinhalten soll. Der Vorschlag zur Gestaltung einer Small Banking Box stammt aus einer Arbeitsgruppe, die sich aus Vertretern des Bundesfinanzministeriums, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), der Deutschen Bundesbank sowie der Verbände der deutschen Kreditwirtschaft zusammensetzt. Um dieses Vorhaben umzusetzen, wird eine Novellierung der Capital Requirements Regulation (CRR) sowie der Capital Requirements Directive IV (CRD IV) angestrebt. Die Small Banking Box soll bei kleineren und mittleren Instituten Anwendung finden und für eine Entlastung in Regulierungs- und Aufsichtsthemen sorgen. Vorgesehen sind hierbei Vereinfachungen bzw. Erleichterungen bei Bagatellgrenzen im Rahmen der Offenlegungs- und Meldepflichten sowie Reduzierungen bei der Regulierung im Handelsbuch durch die Einführung eines eigenständigen Regelwerks. Die Vereinfachungen sollen für solche Kreditinstitute gelten, die eine Bilanzsumme i.H.v. maximal 1,5 Milliarden Euro vorweisen. Darüber hinaus soll ein weiteres Kriterium für die Anwendung der Small Banking Box gelten, welches die Bilanzsumme ins Verhältnis zum BIP des entsprechenden Landes setzt.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Small Banking Box"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Small Banking Box Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/small-banking-box-81521 node81521 Small Banking Box node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node81521->node56489 node56322 Bilanzsumme node81521->node56322 node81796 Capital Requirements Regulation node81521->node81796 node58631 Handelsbuch node81521->node58631 node62600 Wertpapier node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node56489 node57928 Finanzmarkt node59192 Kernkapital node59192->node56489 node56489->node57928 node61042 RoI-Kennzahlenhierarchie node61042->node56322 node61041 RoI-Analyse node61041->node56322 node58376 Geschäftswert node62524 Wechsel node56322->node58376 node56322->node62524 node58633 Handelsergebnis node81793 Gesamtrisikobetrag node81793->node58631 node70850 Level Playing Field node81796->node70850 node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node58631 node58631->node62600 node58631->node58633 node81746 Institut node81746->node81521 node81557 aufsichtlicher Überprüfungs- und ... node81776 Proportionalitätsprinzip node81557->node81776 node81776->node81521 node81776->node81746 node81615 erwarteter Verlust node81615->node81796 node57551 Ergänzungskapital node57551->node81796 node81722 Kreditkonversionsfaktor node81722->node81796 node55824 Auslagerung node55824->node56489
    Mindmap Small Banking Box Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/small-banking-box-81521 node81521 Small Banking Box node81796 Capital Requirements Regulation node81521->node81796 node58631 Handelsbuch node81521->node58631 node56322 Bilanzsumme node81521->node56322 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node81521->node56489 node81776 Proportionalitätsprinzip node81776->node81521

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete