Direkt zum Inhalt

Erweiterter Rat der EZB

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Der Erweiterte Rat der EZB umfasst den Präsidenten und den Vizepräsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie die Präsidenten der nationalen Zentralbanken (NZB) der derzeit 28 EU-Mitgliedstaaten (Stand: August 2018). Die anderen Mitglieder des Direktoriums der EZB, der Präsident des EU-Rats und ein Mitglied der Europäischen Kommission können an den Sitzungen des Erweiterten Rats teilnehmen, sind jedoch nicht stimmberechtigt.

    2. Aufgaben: Der Erweiterte Rat kann als ein Übergangsgremium angesehen werden. Er nimmt jene Aufgaben wahr, mit denen ursprünglich das Europäische Währungsinstitut betraut war und die aufgrund der Tatsache, dass der Euro nicht von allen EU-Mitgliedstaaten eingeführt wurde, in der dritten Stufe der Wirtschafts- und Währungsunion von der EZB weiterzuführen sind. Außerdem erfüllt der Erweiterte Rat Beratungsfunktionen für die EZB, ist für die Erhebung von statistischen Daten zuständig, für die Erstellung des Jahresberichts der EZB, den Erlass der notwendigen Vorschriften für die Standardisierung der buchmäßigen Erfassung und der Meldung der Geschäfte der nationalen Zentralbanken sowie für das Treffen aller Maßnahmen neben den im Vertrag festgelegten Maßnahmen zur Festlegung des Schlüssels für die Kapitalzeichnung der EZB. Weiterhin übernimmt er auch die Tätigkeit der Festlegung der Beschäftigungsbedingungen für die Mitarbeiter der EZB und die Vorarbeiten, die erforderlich sind, um für die Währungen der EU-Mitgliedstaaten, für die eine Ausnahmeregelung gilt, die Wechselkurse gegenüber dem Euro unwiderruflich festzulegen. Gemäß der Satzung des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) und der Europäischen Zentralbank wird der Erweiterte Rat aufgelöst, wenn alle EU-Mitgliedstaaten die gemeinsame Währung eingeführt haben.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Erweiterter Rat der EZB Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/erweiterter-rat-der-ezb-81869 node81869 Erweiterter Rat der ... node62457 Währung node81869->node62457 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node81869->node57708 node57078 Direktorium der EZB node81869->node57078 node57695 Europäisches System der ... node81869->node57695 node57624 Euro node81869->node57624 node58274 Geldwertstabilität node62457->node58274 node58204 Geld node62457->node58204 node62543 Wechselkursmechanismus II node62543->node62457 node62543->node57708 node62543->node57624 node58274->node57695 node58274->node57624 node58396 gesetzliche Zahlungsmittel node58396->node62457 node58396->node57624 node58204->node57695 node58204->node57624 node57708->node58274 node81726 Pillar-2-Requirements node81726->node57708 node81725 Pillar-2-Guidance node81725->node57708 node57078->node57708 node57695->node62457 node57695->node57078 node59084 juristische Person node57695->node59084 node62686 Wochenausweis der Europäischen ... node62686->node57078
      Mindmap Erweiterter Rat der EZB Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/erweiterter-rat-der-ezb-81869 node81869 Erweiterter Rat der ... node62457 Währung node81869->node62457 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node81869->node57708 node57078 Direktorium der EZB node81869->node57078 node57695 Europäisches System der ... node81869->node57695 node57624 Euro node81869->node57624

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete