Direkt zum Inhalt

Short List

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. i.w.S. eine engere Auswahl, die durch Kürzen/Verengen einer ersten Gesamtauswahl entstanden ist.

    2. i.e.S. besonders im Kontext von Mergers & Acquisitions gebräuchlich, wobei unterschiedliche Begriffsverständnisse von „short“ und damit auch der entsprechend bezeichneten Liste existieren.

    a) Kurzliste: Nach bestimmten Auswahlkriterien reduzierte Aufstellung der Akteure, die für eine bestimmte Rolle im Rahmen einer M&A-Transaktion noch in Frage kommen (insbes. engere Auswahl potenzieller Akquisiteure).

    b) Verkäuferliste: Aufstellung potenzieller Verkäufer im Rahmen der Suche nach passenden Transaktionspartnern. Die Short List ist dann nicht die reduzierte Version, sondern das Pendant zu einer Long List, welche die erste Gesamtauswahl potenzieller Ankäufer enthält. Eine solche Verkäuferliste umfasst unter dem Namen des Verkäufers das jeweilige Target mitsamt dessen quantitativen und qualitativen Charakteristika, den Präferenzen von Käufer und Verkäufer sowie einem Indikator für die Verkaufswahrscheinlichkeit. Sie bildet damit den Ausgangspunkt eines
    strukturierten Akquisitionsprozesses, auf dessen Basis die Ansprache potenzieller Targets mittels ersten Übernahmeindikationen erfolgt. Die Erstellung einer solchen Short List ist eine der ersten Aufgaben eines M&A-Advisor (Sell Side) in Kooperation mit dem Akquisiteur, der den M&A-Advisor mit der Suche nach passenden Targets beauftragt bzw. mandatiert hat.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Short List"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Short List Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/short-list-81592 node81592 Short List node60916 Rentabilität node81592->node60916 node81590 Long List node81592->node81590 node70408 Diversifikation node81592->node70408 node59823 Mergers & Acquisitions node81588 Distressed M&A node61770 Target node81588->node61770 node56675 Closing node56675->node61770 node56292 Bilanzanalyse Analyse der ... node56292->node60916 node59741 Margenkalkulation node59741->node60916 node57328 Eigenkapital node60969 Return on Investment ... node60969->node60916 node60916->node57328 node57204 Due Diligence node61751 systematisches Risiko node61751->node70408 node81590->node61770 node70221 M&A-Advisor node81590->node70221 node58826 Informationsmemorandum node81590->node58826 node60570 Portfolio-Theorie statistische Methoden node71054 Performance-Messung node71054->node70408 node56573 Capital Asset Pricing ... node56573->node70408 node70408->node60570 node61770->node81592 node59597 Letter of Intent node59597->node81590 node70221->node81592 node70221->node59823 node70221->node57204 node70221->node58826 node58826->node61770 node60544 Poison Pill node60544->node61770
    Mindmap Short List Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/short-list-81592 node81592 Short List node81590 Long List node81592->node81590 node70408 Diversifikation node81592->node70408 node70221 M&A-Advisor node81592->node70221 node60916 Rentabilität node81592->node60916 node61770 Target node81592->node61770

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete