Direkt zum Inhalt

Multiple-Bewertung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Multiplikator(en)bewertung; Form der Unternehmensbewertung, die ihre wesentlichen Bewertungsparameter aus der Bewertung von vergleichbaren Unternehmen (Peer Group) ableitet. Dies können Börsenbewertungen vergleichbarer Unternehmen sein oder Bewertungen aus abgeschlossenen M&A-Transaktionen. Die Multiplikatorenbewertung ist die dominierende Form von Bewertungen für Aktienplatzierungen, da sie, richtig angewendet, zu einer fairen Bewertung relativ zu den vergleichbaren Unternehmen führt. Die Methode unterstellt implizit, dass der Aktienmarkt Unternehmen richtig bewertet. Die Multiplikatorenbewertung analysiert zunächst für die Vergleichsunternehmen bestimmte (häufig  erwartete) Größen der Gewinn- und Verlustrechnung und setzt sie ins Verhältnis zu Kapitalmarktdaten oder zum Enterprise Value. Die so abgeleiteten Kennziffern werden dann auf das zu bewertende Unternehmen angewendet. Die gängigsten Multiplikatoren sind das Kurs-Gewinn-Verhältnis, der EBIT-Mutiplikator (Enterprise Value dividiert durch Gewinn vor Steuern und Finanzergebnis) und der EBITDA-Mulitiplikator (Enterprise Value dividiert durch Gewinn vor Abschreibungen, Steuern und Finanzergebnis). Aufgrund der Verzerrungen des Jahresüberschusses durch die Konventionen der Rechnungslegung (z.B. Abschreibungsmethoden) und um die Kennziffern international besser vergleichbar zu machen, ziehen viele Analysten EBIT- oder EBITDA-Multiplikatoren dem Kurs-Gewinn-Verhältnis vor. Umsatzmultiplikatoren (z.B. Enterprise Value dividiert durch Umsatz) werden i.d.R. nur zur Ergänzung verwendet, da sie keine Aussage zur Ertragskraft eines Unternehmens liefern.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Multiple-Bewertung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Multiple-Bewertung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/multiple-bewertung-59977 node59977 Multiple-Bewertung node59480 Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) node59977->node59480 node61601 Steuern node59977->node61601 node58429 Gewinn- und Verlustrechnung ... node59977->node58429 node55403 Abschreibung node59977->node55403 node59067 Jahresüberschuss node59977->node59067 node57898 Finanzergebnis node59977->node57898 node61394 Sonderbetriebsausgaben node61394->node55403 node55487 Aktie node57803 Faktormodelle node57803->node59480 node59480->node55487 node55499 Aktiengesellschaft (AG) node59480->node55499 node58341 Gesamtkapitalrentabilität node58341->node61601 node56293 Bilanzanalyse Analyse der ... node56293->node61601 node62119 Unternehmensrechtsformen node62119->node61601 node61586 Steuerarten node61601->node61586 node81616 fortgeführte Anschaffungskosten node81616->node55403 node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node61590->node55403 node65992 Umsatzkostenverfahren node64248 Gesamtkostenverfahren node57898->node65992 node57898->node64248 node57898->node59067 node62320 Versicherungsbilanz node62320->node58429 node57921 Finanzinstrumente Bilanzierung node57921->node58429 node62435 Vorsorgereserven für allgemeine ... node62435->node58429 node81593 Tax Shield node81593->node58429 node81593->node55403
    Mindmap Multiple-Bewertung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/multiple-bewertung-59977 node59977 Multiple-Bewertung node58429 Gewinn- und Verlustrechnung ... node59977->node58429 node57898 Finanzergebnis node59977->node57898 node55403 Abschreibung node59977->node55403 node61601 Steuern node59977->node61601 node59480 Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) node59977->node59480

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete