Direkt zum Inhalt

Schiffsfonds

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Schiffsfonds sind Spezialitätenfonds, die sich auf die Anlage in Schiffen spezialisiert haben. Als weitere Schifffahrtsinvestitionen kann auch der Kauf von Aktien börsennotierter Schifffahrtsunternehmen gesehen werden.

    1. Begriff: Schiffsfonds existieren generell als offene Fonds und geschlossene Fonds, wobei jedoch letztere die überwiegende Mehrheit stellen. Der Erwerb eines Schiffs erfolgt meist mit ca. 65 Prozent aus Fremdfinanzierung, z.B. Schiffshypothekendarlehen, und zu 35 Prozent aus Eigenmitteln, wobei z.B. geschlossene Schiffsfonds zur Eigenkapitalbeschaffung herangezogen werden können. Die Ziele des Fonds sind der Erwerb, die Vercharterung und der anschließende Verkauf der Schiffe. Sehr häufig sind die Zielschiffstypen Containerschiffe. Es können ein oder mehrere Schiffe erworben werden, im letzteren Fall ist die Diversifikation des Fonds deutlich höher.

    2. Betriebsarten: Hinsichtlich des Betriebs der Schiffe, der Vercharterung, existiert die Form des Bareboat Charters, bei der die Schiffe dem Charterer überlassen werden und dieser den kompletten Betrieb des Schiffs organisieren muss. Hingegen ist beim Time Charter lediglich die Wartung des Schiffs vom Charterer auszuführen, während die Besatzung und die Betriebsbereitschaft des Schiffs vom Eigentümer gestellt wird. Bei der Voyage Charter schließlich wird das Schiff nicht für einen festgelegten Zeitraum, sondern eine oder mehrere Reisen angemietet.

    3. Dauer und Verkauf: Schiffe sind langfristige Anlagen, geschlossene Schiffsfonds haben meist eine Laufzeit von ca. 25 Jahren. Nach Ablauf dieser Zeit erfolgt der Verkauf des Schiffs, entweder zum Restwert oder zu einem Schrottwert. Charterern, die langfristige Charterverträge abgeschlossen haben, können Kaufoptionen nach Ende der Vertragslaufzeit eingeräumt werden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schiffsfonds"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schiffsfonds Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schiffsfonds-99299 node99299 Schiffsfonds node55747 Asset Allocation Internationale ... node99299->node55747 node70313 Spezialitätenfonds node99299->node70313 node58378 geschlossener Fonds node99299->node58378 node58081 Fremdfinanzierung node99299->node58081 node60189 offener Fonds node99299->node60189 node61215 Schuldscheindarlehen node61215->node58081 node55744 Asset Allocation node55744->node55747 node71036 Treynor-Black-Maß node71036->node55747 node60570 Portfolio-Theorie statistische Methoden node60570->node55747 node70286 Vice Fund node70313->node70286 node61403 Sondervermögen node70313->node61403 node61482 Spezialfonds node70313->node61482 node58969 interner Zinsfuß node58969->node58081 node57908 Finanzierung node57908->node58081 node57990 Fonds node58378->node57990 node58378->node60189 node59012 Investmentfonds node58378->node59012 node61219 Schuldverschreibung node58081->node61219 node59022 Investmentzertifikat node58516 Grauer Kapitalmarkt node58516->node58378 node60189->node61403 node60189->node59022 node60189->node61482 node60189->node59012 node61023 Risikostreuung node61023->node55747
    Mindmap Schiffsfonds Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schiffsfonds-99299 node99299 Schiffsfonds node58378 geschlossener Fonds node99299->node58378 node60189 offener Fonds node99299->node60189 node58081 Fremdfinanzierung node99299->node58081 node70313 Spezialitätenfonds node99299->node70313 node55747 Asset Allocation Internationale ... node99299->node55747

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete