Direkt zum Inhalt

Kursfeststellung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Kursermittlung und -festsetzung aufgrund von Angebot und Nachfrage, Bezeichnung für die Kursbildung im amtlichen (Börsen-)Handel. Sie erfolgt durch den Börsenrat gemeinsam mit den Maklern (Kursmakler). Rechtliche Regelung in den §§ 29 ff. BörsG.

    2. Methoden:
    a) Bei variablen oder fortlaufenden Kursen wird der Preis für jedes zustandegekommene Geschäft fortlaufend notiert (variabler Markt).
    b) Beim Einheitskurs wird derjenige Kurs festgelegt, zu dem die größtmögliche Zahl von Kauf- und Verkaufsaufträgen abgerechnet werden kann (Einheitskursermittlung, umsatzmaximaler Kurs). Beispiel:

    Kaufaufträge

    Verkaufsaufträge

    1. 3.000 Stck. billigst

    4. 1.000 Stck. zu 133

    2. 2.000 Stck. zu 132

    5. 3.000 Stck. zu 132

    3. 4.000 Stck. zu 130

    6. 3.000 Stck. bestens

    Zum Kurs von 132 können 5.000 Stück Aktien umgesetzt werden, d.h. es werden die Aufträge 1., 2., 6. ganz und Auftrag 5. z.T. ausgeführt. Die Kursfeststellung lautet dann „132 bB” (Kurszusätze und Kurshinweise). Auch im variablen Handel an den deutschen Börsen gibt es neben dem Kassakurs oder Einheitskurs weitere gerechnete Kurse. Starke Kursveränderungen (fünf Prozent und mehr) werden an den Maklertafeln durch Plus- oder Minuszeichen angezeigt. Des Öfteren wird von Emittenten unter Einschaltung der Hausbank eine Kurspflege oder Kursregulierung vorgenommen.
    c) Auktionsverfahren: Es werden laufend Kurse gemacht: Die höher limitierte Kauforder hat Vorrang vor der niedrigeren, die niedriger limitierte Verkaufsorder hat Vorrang vor der höher limitierten, die zuerst eingehende Order hat Vorrang vor der späteren. Die vorliegenden Orders werden so weit wie möglich bedient, der Rest wird neu gehandelt. Diese Art der Kursfeststellung ist z.B. an den amerikanischen Börsen gebräuchlich.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kursfeststellung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kursfeststellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kursfeststellung-59478 node59478 Kursfeststellung node59163 Kassakurs node59478->node59163 node59484 Kurspflege node59478->node59484 node57379 Einheitskursermittlung node59478->node57379 node62600 Wertpapier node59161 Kassageschäft node99541 Moneyness node99541->node59163 node59163->node59161 node57014 Devisenhandel node59163->node57014 node61656 Straight Bond node61656->node59484 node59130 Kapitalmarkt node61219 Schuldverschreibung node59484->node62600 node59484->node59130 node59484->node61219 node57486 Emittent node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node57328 Eigenkapital node55487 Aktie node55487->node59478 node61803 Teilhaberecht node55487->node61803 node56414 Börsenzulassung node56414->node59478 node56414->node62600 node56414->node57486 node56414->node59401 node56414->node57328 node57818 FAZ-Aktienindex node57818->node57379 node59482 Kursmakler node59482->node59478 node59164 Kassamarkt node57379->node59482 node57379->node59164 node55494 Aktienemission node55494->node55487 node62362 Vinkulierung node62362->node55487 node56166 Berichtigungsabschlag node56166->node55487
    Mindmap Kursfeststellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kursfeststellung-59478 node59478 Kursfeststellung node57379 Einheitskursermittlung node59478->node57379 node59484 Kurspflege node59478->node59484 node59163 Kassakurs node59478->node59163 node55487 Aktie node55487->node59478 node56414 Börsenzulassung node56414->node59478

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete