Direkt zum Inhalt

Exportkreditversicherung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Ausfuhrkreditversicherung; Abdeckung von Kreditrisiko im Exportgeschäft; betrieben wird die Exportkreditversicherung durch spezialisierte Institutionen der Kreditversicherung, die in Deutschland privatwirtschaftlich durch Versicherer und staatlich durch Ausfuhrgewährleistungen des Bundes mit Geschäftsbesorgung durch privatrechtliche Mandatare wahrgenommen wird. Versichert ist das Ausfallrisiko von Forderungen aus Warenlieferungen sowie Dienst- und Werkleistungen gegenüber ausländischen gewerblichen Kunden. Die Versicherung wird teilweise auch als Bestandteil der Warenkreditversicherung angeboten. Insbesondere dann, wenn die Exportkreditversicherung staatlicherseits betrieben wird, treten betriebswirtschaftliche gegenüber volkswirtschaftlichen und politökonomischen Erwägungen (Außenhandel/-politik) in den Hintergrund. Exportkreditversicherung wird dann als wichtiges staatliches Instrument der Ausfuhrförderung gesehen, da Regierungen exportorientierter Staaten daran interessiert sind, dass Exporteure ihre Güter und Dienstleistungen störungsfrei ausführen können. Häufig werden durch Exportkreditversicherungen erst Exporte ermöglicht, die ansonsten ein übermäßiges Exportrisiko beinhalten und deshalb nicht durchgeführt würden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Exportkreditversicherung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Exportkreditversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/exportkreditversicherung-57767 node57767 Exportkreditversicherung node59434 Kreditrisiko node57767->node59434 node60698 Projektfinanzierung node60698->node57767 node58124 Full Recourse Financing node60698->node58124 node61085 Sachsicherheiten node60698->node61085 node60122 Non Recourse Financing node60698->node60122 node56594 Cashflow node60698->node56594 node58167 Garantie node55811 Ausfuhrgarantie node55811->node57767 node55811->node58167 node59446 Kreditversicherung node55811->node59446 node55903 Avalkredit node58857 Insolvenz node60805 Rating node59434->node60805 node55448 Adressenausfallrisiko node59434->node55448 node59446->node57767 node59446->node55903 node59446->node58857 node57790 Factoring node57793 Factoring Funktionen des ... node57793->node59446 node56918 Delkredereversicherung node57793->node56918 node56918->node57767 node56918->node59446 node56918->node57790 node61017 Risikokosten node61017->node59434 node58919 Internal Ratings Based ... node58919->node59434 node57769 Exportvorschuss node57769->node55811
    Mindmap Exportkreditversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/exportkreditversicherung-57767 node57767 Exportkreditversicherung node59434 Kreditrisiko node57767->node59434 node59446 Kreditversicherung node57767->node59446 node56918 Delkredereversicherung node56918->node57767 node60698 Projektfinanzierung node60698->node57767 node55811 Ausfuhrgarantie node55811->node57767

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete