Direkt zum Inhalt

Versicherungssparen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Sparen durch Einzahlungen in Versicherungsverträge zur Vorsorge für bestimmte Zwecke oder Lebenssituationen wie z.B. die Ausbildung, die Heirat, die Berufsunfähigkeit, den Renteneintritt oder den Todesfall versicherter Personen. Das Versicherungssparen erfolgt i.d.R. auf der Basis kapitalgedeckter Lebensversicherungen. Man unterscheidet dabei zwischen der klassischen Lebensversicherung mit garantierter Ablaufleistung und fondsgebundenen Lebensversicherungen. Während bei der klassischen Lebensversicherung die Ablaufleistung vom Versicherer garantiert wird und die Sparanteile überwiegend in sichere Geldanlagen investiert werden, erfolgt bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung die Anlage des Sparanteils in Investmentanteilen, Aktien, Rentenpapieren oder Immobilien. Dadurch bestehen zusätzliche Chancen des Wertzuwachses, aber auch spiegelbildliche Risiken von Wertverlusten. Daher eignet sich diese eher als Ergänzung einer vorhandenen Grundsicherung. Das Besparen einer Kapitallebensversicherung mit einer Laufzeit von mindestens zwölf Jahren zum Zwecke der Altersvorsorge wird für Arbeitnehmer gemäß Fünften Vermögensbildungsgesetz (5. VermBG) staatlich gefördert. Vgl hierzu vermögenswirksames Sparen

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Versicherungssparen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Versicherungssparen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/versicherungssparen-62324 node62324 Versicherungssparen node59565 Lebensversicherung node62324->node59565 node62437 Vorsorgesparen node62437->node62324 node55885 Auszahlplan node62437->node55885 node61455 Sparmotiv node61455->node62437 node60032 natürliche Person node59565->node60032 node59095 Kapital node59565->node59095 node62319 Versicherung node62319->node59565 node61426 Spareinlagen node61426->node62324 node62767 Zahlungsverkehr node61426->node62767 node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node55702->node61426 node58204 Geld node58204->node61426
    Mindmap Versicherungssparen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/versicherungssparen-62324 node62324 Versicherungssparen node59565 Lebensversicherung node62324->node59565 node62437 Vorsorgesparen node62437->node62324 node61426 Spareinlagen node61426->node62324

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete