Direkt zum Inhalt

Relative Strength Index

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Relative-Stärke-Indikator; RSI; 1. Charakterisierung: Von J. Welles Wilder 1978 im Rahmen einer Studie zur technischen Analyse vorgestellte Kennzahl. Basiert auf Schlusskursen und soll anzeigen, inwieweit ein Markt überkauft bzw. überverkauft ist (Overbought-/Oversold-Systeme).

    2. Interpretation: Basis des RSI sind die absoluten Kursdifferenzen zwischen Schlusskursen. Der RSI berechnet das Verhältnis der Aufwärts- und Abwärts-Schlusskurse über eine ausgewählte Zeitperiode. Im Gegensatz zum Momentum ist der RSI allerdings normiert auf die Bereiche zwischen 0 und 100. Niedrige Werte deuten auf einen überverkauften Markt; hohe auf einen überkauften. Sobald der RSI über 70 liegt, kann das Erreichen eines zyklischen Hochs auf dem Markt erwartet werden; bei unter 30 das eines zyklischen Tiefs; wobei diese Grenzen allerdings nicht starr sind. Bei einem volatilen Papier sollten die Grenzen bei 80 bzw. 20 liegen und bei einem relativ kursstabilen Wert bei 60 bzw. 40.

    3. Zur Berechnung des RSI sind folgende Rechenschritte notwendig:
    1. Ermittlung der absoluten Kursdifferenzen;
    2. Addition der positiven Kursdifferenzen (UP);
    3. Division des Ergebnisses aus Schritt 2 durch die Anzahl der Perioden (Aufwärtsdurchschnitt für n Handelsperioden U);
    4. Addition der negativen Kursdifferenzen (DN); 5. Division des Ergebnisses aus Schritt 4 durch die Anzahl der Perioden (Abwärtsdurchschnitt für n Handelsperioden D); 6. Division von U durch D ergibt die relative Stärke RS; 7. Ermittlung des RSI:

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+CjxtaT5SPC9taT4KPG1pPlM8L21pPgo8bXN1Yj4KPG1pPkk8L21pPgo8bWk+dDwvbWk+CjwvbXN1Yj4KPG1vPj08L21vPgo8bW4+MTAwPC9tbj4KPG1vPi08L21vPgo8bWZyYWM+Cjxtbj4xMDA8L21uPgo8bXJvdz4KPG1uPjE8L21uPgo8bW8+KzwvbW8+CjxtaT5SPC9taT4KPG1zdWI+CjxtaT5TPC9taT4KPG1pPnQ8L21pPgo8L21zdWI+CjwvbXJvdz4KPC9tZnJhYz4KPC9tYXRoPgo= .

    Alternativ kann der RSI auch über folgende Formel ermittelt werden, die intuitiv leichter zu interpretieren ist:

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+CjxtaT5SPC9taT4KPG1pPlM8L21pPgo8bXN1Yj4KPG1pPkk8L21pPgo8bWk+dDwvbWk+CjwvbXN1Yj4KPG1vPj08L21vPgo8bWZyYWM+Cjxtcm93Pgo8bWk+VTwvbWk+Cjxtbz7ii4U8L21vPgo8bW4+MTAwPC9tbj4KPC9tcm93Pgo8bXJvdz4KPG1pPlU8L21pPgo8bW8+KzwvbW8+CjxtaT5EPC9taT4KPC9tcm93Pgo8L21mcmFjPgo8L21hdGg+Cg==

    4. Handelssignale auf Basis des RSI: Idealerweise werden die Handelssignale des RSI verwendet, um eine bestehende Position glattzustellen (Glattstellungstransaktion). Nach Wilder sollte eine Long Position glattgestellt werden, wenn sich der RSI im überkauften Bereich befindet und nach unten dreht. Eine Short Position sollte dagegen glattgestellt werden, sobald sich der RSI im überverkauften Bereich befindet und nach oben dreht.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Relative Strength Index"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Relative Strength Index Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/relative-strength-index-60902 node60902 Relative Strength Index node61311 Short-Position node60902->node61311 node59680 Long-Position node60902->node59680 node58454 Glattstellungstransaktion node60902->node58454 node55503 Aktienindex-Future node55503->node58454 node62457 Währung node61311->node62457 node62377 Volatilitätsindex node62377->node61311 node62377->node59680 node60746 Put-Call-Parität node60746->node59680 node59680->node62457 node61843 Terminkontrakt node55917 Back-to-Back-Trading node55917->node58454 node62006 überkaufter Markt node62006->node60902 node61792 technische Studie node62006->node61792 node62022 überverkaufter Markt node62006->node62022 node62861 Zinsfuture node62861->node61311 node62861->node59680 node62861->node58454 node58454->node61843 node59183 Kaufsignal node62022->node60902 node62022->node59183 node62022->node61792 node70939 Spekulationsblase node70939->node62006 node56578 Capped Call node56578->node61311
    Mindmap Relative Strength Index Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/relative-strength-index-60902 node60902 Relative Strength Index node58454 Glattstellungstransaktion node60902->node58454 node59680 Long-Position node60902->node59680 node61311 Short-Position node60902->node61311 node62006 überkaufter Markt node62006->node60902 node62022 überverkaufter Markt node62022->node60902

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete