Direkt zum Inhalt

gleitender Durchschnitt

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Prozess bzw. Kennzahl der Zeitreihenanalyse. Es handelt sich um Durchschnittswerte, die permanent fortgeschrieben werden, wobei der jeweils aktuelle Wert hinzugefügt und der jeweils zeitlich am weitesten zurückliegende Wert weggelassen wird. Im Finanzmarktkontext Hilfsmittel der technischen Aktienanalyse, um Aktienkursverläufe beurteilen zu können.  Nach der Anzahl der in die Durchschnittsbildung einbezogenen Kurswerte unterscheidet man z.B. den 50-Tage-Durchschnitt, den 100-Tage-Durchschnitt und den 200-Tage-Durchschnitt.

    Aus der graphischen Darstellung der Durchschnittswerte-Kurve und der Kurve des Aktienindex sollen Hinweise auf eine mögliche Trendumkehr abgeleitet werden. Eine solche liegt vor, wenn die Indexkurve die Kurve der gleitenden Durchschnitte von oben nach unten oder von unten nach oben schneidet und nachhaltig duchbricht. Im erstgenannten Fall liegt ein Verkaufssignal, im zweitgenannten Fall ein Kaufsignal vor.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "gleitender Durchschnitt"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap gleitender Durchschnitt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gleitender-durchschnitt-58465 node58465 gleitender Durchschnitt node59183 Kaufsignal node58465->node59183 node55501 Aktienindex node58465->node55501 node99531 Volatility Surface node61790 technische Analyse node99531->node61790 node62006 überkaufter Markt node60367 Overbought-/Oversold-Systeme node60367->node58465 node60367->node62006 node62022 überverkaufter Markt node60367->node62022 node60902 Relative Strength Index node60367->node60902 node58454 Glattstellungstransaktion node60367->node58454 node61952 Trendumkehrformation node61952->node59183 node59173 Kauf node62022->node59183 node59183->node59173 node59183->node61790 node70264 Algorithmic Trading node70264->node61790 node58126 Fundamentalanalyse node55488 Aktienanalyse node55488->node61790 node61790->node58465 node61790->node58126 node62658 Whipsaw node62658->node58465 node59914 Momentum node62658->node59914 node61792 technische Studie node59914->node58465 node59914->node61792 node59914->node60902 node61751 systematisches Risiko node61751->node55501 node61839 Termingeschäft node61839->node55501 node59765 Markt-Modell node59765->node55501 node56573 Capital Asset Pricing ... node56573->node55501
    Mindmap gleitender Durchschnitt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gleitender-durchschnitt-58465 node58465 gleitender Durchschnitt node55501 Aktienindex node58465->node55501 node59183 Kaufsignal node58465->node59183 node59914 Momentum node59914->node58465 node61790 technische Analyse node61790->node58465 node60367 Overbought-/Oversold-Systeme node60367->node58465

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete