Direkt zum Inhalt

Aktienanleihe

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Reverse Convertible, Reverse Convertible Bond, Share Bond; Finanzierungsinstrument, das im ökonomischen Sinne das Profil einer klassischen Wandelanleihe abbildet. Allerdings hat bei der Aktienanleihe nicht der Gläubiger das Wandlungsrecht, sondern der Emittent der Anleihe. Der Emittent verfügt über die Möglichkeit (Schuldnerwahlrecht) entweder das Nominalkapital vollständig in Geld zurückzuzahlen oder seiner Rückzahlungspflicht durch Lieferung von in den Anleihebedingungen spezifizierten Aktien mit einem bei Emission der Anleihe bereits vereinbarten Preis (Basispreis) zu erfüllen. Analog zu einer synthetischen Wandel- bzw. Optionsanleihe sind die Wandel- bzw. Umtauschrechte nicht durch ein bedingtes Kapital des Emittenten unterlegt, sondern mit Aktien, die er (oder eine Drittpartei) in einem Umplatzierungsbestand hält. Das Schuldnerwahlrecht wird der Emittent der Anleihe immer dann ausüben, wenn der Kurswert der zu liefernden Aktien unter dem Rückzahlungsbetrag der Anleihe liegt. Als Kompensation für einen möglichen Kapitalverlust bei Ausübung des Schuldnerwahlrechts erhält der Gläubiger einer Aktienanleihe vom Emittenten eine deutlich über der üblichen Marktrendite liegende Verzinsung auf seinen Kapitaleinsatz.

    Mindmap Aktienanleihe Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/aktienanleihe-55489 node55489 Aktienanleihe node56075 Basispreis node55489->node56075 node62490 Wandelanleihe node55489->node62490 node55516 eigenkapitalbezogene Anleihe node55489->node55516 node62501 Wandlungsrecht node55489->node62501 node60975 Reverse Convertible node62491 Pflichtwandelanleihe node57328 Eigenkapital node58724 hybride Instrumente node58724->node55489 node58724->node62491 node58724->node57328 node58724->node62490 node60282 Optionsanleihe node58724->node60282 node99542 Volatility Smirk node99542->node56075 node99541 Moneyness node99541->node56075 node58773 implizite Volatilität node58773->node56075 node71038 Volatility Smile node71038->node56075 node55657 Anleihe mit Wahlrecht ... node55657->node55489 node55657->node60975 node60516 Pflichtwandlung node60516->node62501 node55516->node62501 node62498 Wandlungsbedingungen node62501->node62498 node56270 Bezugsrecht node56270->node62490 node58832 Inhaberschuldverschreibung node58832->node62490 node61219 Schuldverschreibung node61219->node62490 node55487 Aktie node55487->node62490
    Mindmap Aktienanleihe Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/aktienanleihe-55489 node55489 Aktienanleihe node62490 Wandelanleihe node55489->node62490 node62501 Wandlungsrecht node55489->node62501 node56075 Basispreis node55489->node56075 node55657 Anleihe mit Wahlrecht ... node55657->node55489 node58724 hybride Instrumente node58724->node55489

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete