Direkt zum Inhalt

Hypothekenregister

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    früher von einer privaten Hypothekenbank bzw. von öffentlich-rechtlichen Pfandbriefinstituten (öffentlich-rechtliche Grundkreditanstalten, Landesbanken/Girozentralen) zu führendes Register, in das die zur Deckung der Hypothekenpfandbriefe bzw. Pfandbriefe verwendeten Hypotheken und Grundschulden sowie sonstige als ordentliche Deckung verwendete Werte einzutragen waren (Pfandbriefdeckung); abgelöst durch Deckungsregister nach § 5 PfandBG.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Hypothekenregister"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Hypothekenregister Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hypothekenregister-58734 node58734 Hypothekenregister node58733 Hypothekenpfandbrief node58734->node58733 node60488 Pfandbrief node60488->node58734 node61219 Schuldverschreibung node60488->node61219 node59401 Kreditinstitut i.S. des ... node60488->node59401 node56077 Basisrisiko node56077->node60488 node60026 Namenspfandbrief node60026->node60488 node58733->node61219 node58832 Inhaberschuldverschreibung node58733->node58832 node70855 Pfandbriefgeschäft node58733->node70855 node56028 Bankschuldverschreibung node56028->node58733
    Mindmap Hypothekenregister Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hypothekenregister-58734 node58734 Hypothekenregister node58733 Hypothekenpfandbrief node58734->node58733 node60488 Pfandbrief node60488->node58734

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete