Direkt zum Inhalt

Settlement Risk

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Abwicklungsrisiko; Risiko, dass die Abwicklung einer Transaktion scheitert und ein neues Geschäft zu höheren Kosten abgeschlossen werden muss, um den ursprünglich verfolgten Zweck zu erreichen. Unter den Begriff wird oft auch das Vorleistungsrisiko gefasst, dass eine Vertragspartei bereits ihre Verpflichtungen erfüllt hat, die andere aber die Gegenleistung nicht erbringt.

    Vgl. auch operationelles Risiko, Erfüllungsrisiko.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Settlement Risk"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Settlement Risk Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/settlement-risk-61288 node61288 Settlement Risk node60263 operationelles Risiko node61288->node60263 node81793 Gesamtrisikobetrag node81793->node60263 node70575 Solvabilitätsverordnung (SolvV) node70575->node60263 node81795 Basel IV node81795->node60263 node55952 bankbetriebliche Risiken node55952->node60263
    Mindmap Settlement Risk Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/settlement-risk-61288 node61288 Settlement Risk node60263 operationelles Risiko node61288->node60263

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete