Direkt zum Inhalt

Rechenkern

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ein Rechenkern bildet komplexe, finanzmathematische Kalkulationen in einer technischen Komponente ab, die regelmäßig (Batch) oder auf Anfrage (Service) Ergebniskennzahlen (z. B. Meldekennzahlen, Risikokennzahlen, Vertriebskennzahlen) erzeugt. Die Modellierung finanzmathematischer Bausteine ist die Grundlage für eine themenbezogen zusammengestellte Konfiguration eines Rechenkerns, die wiederum als stabile Ausgangsbasis die Parametrisierung durch einen Fachanwender ermöglicht. Dabei werden bankfachliche Strukturinformationen (z. B. Produktkatalog, Kundengruppen, Organisationsstruktur) unmittelbar einbezogen. Eine hohe Akzeptanz der Kalkulationsergebnisse wird durch eine transparente fachliche Nachvollziehbarkeit der Rechenwege sichergestellt. Aufgrund eingeschränkter Nutzerinteraktion ist daher auch eine umfassende Fehlerbehandlung von zentraler Bedeutung, um eine effiziente Fehlerbehebung zu ermöglichen. Darüber hinaus wird heute eine hohe Flexibilität und leichte Anpassungsfähigkeit von Rechenkernen gefordert, um eine kurze Time-to-Market bei neuen Anforderungen zu realisieren. Dazu muss eine einfache und zeitnahe Wartbarkeit sichergestellt sein. Im Anschluss an die Entwicklung eines Rechenkerns ist eine wesentliche Herausforderung bei der Inbetriebnahme eine qualitativ hochwertige Datenversorgung (bspw. über Data Warehouses). Moderne Rechenkerne bieten zudem im Betrieb Möglichkeiten der Skalierbarkeit (z. B. mit Big-Data-Technologien), um große Datenmengen parallel zu verarbeiten.

    Mindmap Rechenkern Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/rechenkern-70704 node70704 Rechenkern node56847 Data Warehouse node70704->node56847 node70682 Produktkatalog node70704->node70682 node70728 ETL node56847->node70728 node70784 Informationsmanagement node70784->node56847 node56849 Datenschutz node56849->node56847 node70676 Finanznetzwerk node70682->node70676 node70679 Mass Customization node70682->node70679 node70686 Servicedesign node70686->node70682
    Mindmap Rechenkern Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/rechenkern-70704 node70704 Rechenkern node56847 Data Warehouse node70704->node56847 node70682 Produktkatalog node70704->node70682

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise