Direkt zum Inhalt

Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV) ist die Kurzbezeichnung für die Verordnung über die Einreichung zusammengefasster Monatsausweise nach dem Gesetz über das Kreditwesen vom 29.12.1997 (BGBl. I S. 3405). Sie war eine Rechtsverordnung des damaligen Bundesaufsichtsamts für das Kreditwesen (BAKred) (jetzt: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht [BaFin]) und regelte nach § 25 II KWG a.F. in Ergänzung zur Monatsausweisverordnung formularmäßig das Einreichungsverfahren zusammengefasster Monatsausweise von übergeordneten Unternehmen i.S. von § 13b II KWG a.F. (Institutsgruppen i.S. des KWG). Anzugeben waren dabei die Aktiva und Passiva eines übergeordneten Unternehmens einschließlich der ihm nachgeordneten Unternehmen mit Sitz im Inland und im Ausland, wobei die Forderungen an und die Verbindlichkeiten gegenüber Banken (monetäre Finanzinstitute [MFIs]) einerseits und Nichtbanken (Non-Banks) andererseits genauer aufzuschlüsseln waren. Die Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung trat am 1.7.2014 außer Kraft und wurde durch die Finanzinformationenverordnung (FinaV), die später in Verordnung zur Einreichung von Finanz- und Risikotragfähigkeitsinformationen nach dem Kreditwesengesetz (Finanz- und Risikotragfähigkeitsinformationenverordnung - FinaRisikoV) umbenannt wurde, ersetzt.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zusammengefasste-monatsausweis-verordnung-zumonawv-62924 node62924 Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV) node59925 monetäre Finanzinstitute (MFIs) node62924->node59925 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node62924->node56489 node58886 Institutsgruppen i.S. des ... node62924->node58886 node60119 Non-Banks node62924->node60119 node55930 Bank node62924->node55930 node81703 Finanztechnologie-Unternehmen (FinTech) node81703->node60119 node57708 Europäische Zentralbank (EZB) node62600 Wertpapier node58244 Geldmengenbegriffe node58244->node59925 node59925->node57708 node59925->node62600 node57407 Einlagen node59925->node57407 node57928 Finanzmarkt node55824 Auslagerung node55824->node56489 node59192 Kernkapital node59192->node56489 node56489->node57928 node61663 strategische Bankplanung node61663->node60119 node60034 Near-Banks node56013 Bankmarketing node56013->node60119 node56196 Beteiligung node58886->node56196 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node58886->node57941 node58537 Großkredit node58886->node58537 node60119->node60034 node58253 Geldschöpfungsmultiplikator node58253->node55930 node57354 Eigentumserwerb an beweglichen ... node57354->node55930 node60002 Nachlasskonto node60002->node55930 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node55930 node59417 Kreditnehmerbegriff des KWG node59417->node58886 node57941->node56489
    Mindmap Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zusammengefasste-monatsausweis-verordnung-zumonawv-62924 node62924 Zusammengefasste-Monatsausweis-Verordnung (ZuMonAwV) node58886 Institutsgruppen i.S. des ... node62924->node58886 node55930 Bank node62924->node55930 node60119 Non-Banks node62924->node60119 node56489 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node62924->node56489 node59925 monetäre Finanzinstitute (MFIs) node62924->node59925

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete