Direkt zum Inhalt

Zinsausgleichszertifikat

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zinssicherungszertifikat, Zinsdifferenzzertifikat, Mindestzinszertifikat; 1. Begriff: Zinsausgleichszertifikate sind verbriefte Floors, die auch als Zinssicherungs-, Zinsdifferenz- oder Mindestzinszertifikate bezeichnet werden. Ein Zinsausgleichszertifikat ist eine Vereinbarung zwischen dem Verkäufer (Bank) und dem Käufer (Anleger), dass bei Fallen eines festgelegten Referenzzinssatzes (z.B. EURIBOR, LIBOR) unter eine vereinbarte Zinsuntergrenze (z.B. 7 Prozent, 7,5 Prozent) der Verkäufer dem Käufer den Differenzbetrag, bezogen auf einen vereinbarten Nennwert, erstattet. Die Inhaber der Zinsausgleichszertifikate erhalten vom Emittenten immer nur dann die Differenz ausbezahlt, wenn der 6-Monats-EURIBOR an den Berechnungstagen unter der vereinbarten Zinsuntergrenze liegt. Bei Zinsausgleichszertifikaten handelt es sich um asymmetrische Risikoinstrumente. Für das Recht, eine Ausgleichszahlung (Cash Settlement) zu erhalten, wenn der Referenzzinssatz unter der Zinsuntergrenze liegt, zahlt der Anleger einmalig eine Optionsprämie.

    2. Einordnung: Bei den angebotenen Zinsausgleichszertifikaten handelt es sich um einen Korb von Zinsoptionsscheinen mit gleichem Basispreis und verschiedenen Laufzeiten, die jeweils zeitlich versetzt ein Jahr später fällig werden. Der Kaufpreis eines Floors ist somit als Optionsprämie zu verstehen und entspricht der Summe der Optionsprämien des gesamten Bündels. Deshalb werden Zinsausgleichszertifikate auch als optionsähnliche Zinsinstrumente bezeichnet.

    3. Zinsausgleichszertifikate als Anlageinstrument: Zinsausgleichszertifikate können nicht nur in Tradingstrategien auf fallende Geldmarktzinsen eingesetzt werden, sondern auch zur Absicherung von Floating Rate Notes oder Festgeldern gegen fallende Zinsen. Das Zinsausgleichszertifikat hat hier die Aufgabe, den Anleger gegen fallende Geldmarktzinsen zu schützen (Hedgingstrategie mit Zinsbegrenzungsverträgen). Es garantiert dem Anleger eine Mindestverzinsung. Floors können nicht nur separat am Markt gekauft werden, um Floater gegen fallende Zinsen abzusichern. Einige variabel verzinsliche Anleihen (Floating Rate Note) haben einen Floor bereits beim Kauf automatisch eingebaut.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Zinsausgleichszertifikat"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Zinsausgleichszertifikat Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zinsausgleichszertifikat-62835 node62835 Zinsausgleichszertifikat node60295 Optionsprämie node62835->node60295 node58239 Geldmarktzins node62835->node58239 node62865 Zinsinstrument node62835->node62865 node57976 Floating Rate Note ... node62835->node57976 node59908 Modified Duration node59908->node62865 node57980 Floor Floating Rate ... node60529 Plain Vanilla Floater node59861 Mindestzinssatz node60529->node59861 node59864 Minimax Floater node59861->node62835 node59861->node57980 node59861->node59864 node58773 implizite Volatilität node58773->node60295 node57029 Devisenoption node57029->node60295 node62136 Upfront node62136->node60295 node56342 Black-Scholes-Modell node60295->node56342 node62728 Yield-to-Maturity (YTM) node62728->node62865 node61219 Schuldverschreibung node62865->node61219 node58235 Geldmarktinstrumente node62865->node58235 node59130 Kapitalmarkt node61686 strukturierte Finanzprodukte node61686->node57976 node62831 Zinsänderungsrisiko node57976->node59130 node57976->node61219 node57976->node62831 node56569 Cap node56569->node58239 node58230 Geldmarkt node58230->node58239 node60977 Reverse Floater node60977->node58239 node58235->node58239
    Mindmap Zinsausgleichszertifikat Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zinsausgleichszertifikat-62835 node62835 Zinsausgleichszertifikat node58239 Geldmarktzins node62835->node58239 node57976 Floating Rate Note ... node62835->node57976 node62865 Zinsinstrument node62835->node62865 node60295 Optionsprämie node62835->node60295 node59861 Mindestzinssatz node59861->node62835

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete