Direkt zum Inhalt

Sonderausgaben

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    bestimmte in § 10 EStG erschöpfend aufgezählte Aufwendungen eines Steuerpflichtigen, die, wenn sie weder Betriebsausgaben noch Werbungskosten sind noch als solche behandelt werden, vom Gesamtbetrag der Einkünfte abgesetzt werden können. Andere als die gesetzlich bestimmten Ausgaben sind nicht abzugsfähig (§ 12 EStG). Sonderausgaben sind auch der Abzug von Spenden (§ 10b EStG), der Abzug von Beiträgen zu Altersvorsorgeverträgen ("Riester-Rente", § 10a EStG) und Steuerbegünstigungen der zu eigenen Wohnzwecken genutzten Wohnung im eigenen Haus (§ 10e EStG, gilt für Immobilien, die von 1987 bis 1995 angeschafft oder gebaut wurden, § 52 XIX EStG), für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen (§ 10f EStG) und für schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden (§ 10i EStG).
    Der Abzug als Sonderausgabe nach § 10 EStG kann beschränkt oder unbeschränkt sein:
    Unbeschränkt abzugsfähig sind die Krankenversicherungsbeiträge, die ein sozialhilfegleiches Versorgungsniveau sicherstellen und die Pflicht-Beiträge zur Pflegeversicherung (§ 10 I Nr. 3 EStG), die gezahlte Kirchensteuer (§ 10 I Nr. 4 EStG), Versorgungsleistungen, die für die Übernahme eines Betriebs, Teilbetriebs, Mitunternehmeranteils (§ 13, § 15 I Nr. 1, § 18 EStG) oder mindestens hälftigem Kapitalgesellschaftsanteils gezahlt werden (§ 10 Ia Nr. 2 EStG), und Ausgleichszahlungen im Zusammenhang mit dem Versorgungsausgleich, wenn der Empfänger unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist (§ 10 Ia Nr. 3, 4 EStG).
    Beschränkt abzugsfähig sind Vorsorgeaufwendungen einschließlich der Beiträge für sog. Komfortleistungen der Krankenkassen, Unfall-, Haftpflicht, Berufsunfähigkeitsversicherungen etc. ( § 10 I Nr. 2, 3a, II EStG), zwei Drittel der Kinderbetreuungskosten bis max. 4.000 Euro pro Kind, eigene Berufsausbildungskosten bis zu 6.000 Euro, 30 Prozent des Schulgelds bis max. 5.000 Euro (§ 10 I Nr. 5, 7, 9 EStG). Auch das sog. Realsplitting erfolgt über den Sonderausgabenabzug von max. 13.805 Euro Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten, wenn dieser die Einnahmen versteuert (§ 10 Ia Nr. 1 EStG).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Sonderausgaben"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Sonderausgaben Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sonderausgaben-61389 node61389 Sonderausgaben node62299 vermögenswirksame Leistungen node62299->node61389 node58131 Fünftes Vermögensbildungsgesetz (5. ... node60655 private Altersvorsorge node58131->node60655 node55587 Altersvorsorgezulage node59565 Lebensversicherung node60655->node61389 node60655->node55587 node60655->node59565 node57401 Einkünfte aus nichtselbstständiger ... node60770 Quellensteuer node57397 Einkommensteuertarif node57398 Einkommensteuer Veranlagung und ... node57398->node61389 node57398->node57401 node57398->node60770 node57398->node57397 node57390 Einkommensteuer (ESt) node57398->node57390 node55716 Arbeitnehmer-Sparzulage node60598 Prämie node62300 vermögenswirksames Sparen node61515 staatliche Sparförderung node62300->node61515 node57390->node61389 node51285 Abgeltungsteuer node57390->node51285 node61515->node61389 node61515->node62299 node61515->node55716 node61515->node60598 node60479 Personengesellschaft node58381 Gesellschaft node57399 Einkünfte aus Gewerbebetrieb node59324 Konzern node62269 Verlustberücksichtigung einkommen- und ... node62269->node61389 node62269->node60479 node62269->node58381 node62269->node57399 node62269->node59324 node61586 Steuerarten node61586->node57390 node61593 Steuergegenstand node61593->node57390 node61525 Stabilitätsgesetz node61525->node57390 node60935 Rentenreform 2001 node60935->node60655
    Mindmap Sonderausgaben Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sonderausgaben-61389 node61389 Sonderausgaben node57390 Einkommensteuer (ESt) node57390->node61389 node62269 Verlustberücksichtigung einkommen- und ... node62269->node61389 node61515 staatliche Sparförderung node61515->node61389 node57398 Einkommensteuer Veranlagung und ... node57398->node61389 node60655 private Altersvorsorge node60655->node61389

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete