Direkt zum Inhalt

Risikotragfähigkeitskonzept

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Institute i.S. des KWG haben einen internen Prozess zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit einzurichten. Ziel dieses Risikotragfähigkeitskonzepts ist es sicherzustellen, dass die wesentlichen Risiken des Instituts durch das Risikodeckungspotenzial laufend abgedeckt sind. Hierbei sind auch Risikokonzentrationen zu berücksichtigen. Der interne Prozess zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit hat auch zu analysieren, wie sich beabsichtigte Veränderungen der eigenen Geschäftstätigkeit oder der strategischen Ziele sowie erwartete Veränderungen des wirtschaftlichen Umfelds auf die zukünftige Risikotragfähigkeit des Instituts auswirken.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Risikotragfähigkeitskonzept Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/risikotragfaehigkeitskonzept-71023 node71023 Risikotragfähigkeitskonzept node58884 Institut i.S. des ... node71023->node58884 node70631 Know your employee-Prinzip node70631->node58884 node57941 Finanzunternehmen i.S. des ... node57941->node58884 node56126 bedeutende Beteiligung i.S. ... node56126->node58884 node58537 Großkredit node58537->node58884 node71024 Kapitalplanungsprozess node71024->node71023 node81746 Institut node71024->node81746
      Mindmap Risikotragfähigkeitskonzept Quelle: https://www.gabler-banklexikon.de/definition/risikotragfaehigkeitskonzept-71023 node71023 Risikotragfähigkeitskonzept node58884 Institut i.S. des ... node71023->node58884 node71024 Kapitalplanungsprozess node71024->node71023

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete