Direkt zum Inhalt

Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    North American Free Trade Association, NAFTA; seit 1994 wirksamer völkerrechtlicher Vertrag zwischen Kanada, den USA und Mexiko mit dem Ziel, spätestens innerhalb von 15 Jahren durch Abbau von Zöllen und anderen Handelshemmnissen eine vollständige Freihandelszone zu errichten. Der damit geschaffene gemeinsame Markt ist (flächenmäßig) größer ist als der in der Europäischen Union (EU). Gleichzeitig ist eine Abschirmung gegen europäische und asiatische Unternehmen beabsichtigt. Mit Inkrafttreten der Vereinbarung wurden zahlreiche Zölle abgeschafft, viele weitere zeitlich ausgesetzt. Die Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung ging aus dem Kanadisch-Amerikanischen Freihandelsabkommen von 1989 hervor, nimmt  im Gegensatz zur EU keine supranationalen Funktionen wahr, und die Bestimmungen des Vertrags haben auch keinen Vorrang gegenüber nationalem Recht der Mitglieder. Die Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung wird ergänzt durch zwei Nebenabkommen (side agreements): North American Agreement on Environmental Cooperation (NAAEC) für Umweltbelange, North American Agreement on Labor Cooperation (NAALC) für Arbeitsrechte. Ein Beitritt weiterer Staaten des Kontinents ist bisher nicht erfolgt.
    Ab 2017 wurde auf Initiative der US-Regierung hin über eine Änderung der Freihandelsvereinbarung verhandelt, im Herbst 2018 erfolgte eine Einigung über eine Neufassung unter dem Namen US-Canada-Mexico Agreement (USCMA).

    Weitere Informationen unter www.nafta-sec-alena.org.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nordamerikanische-freihandelsvereinbarung-60125 node60125 Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung node70322 Europäische Union (EU) node60125->node70322 node58072 Freihandelszone node60125->node58072 node62333 Vertrag node60125->node62333 node58280 Gemeinsamer Markt node60125->node58280 node62911 Zoll node60125->node62911 node57701 Europäische Union (EU) node58955 Internationale Währungsordnung node58955->node70322 node60197 Offenlegung der wirtschaftlichen ... node60197->node70322 node58204 Geld node58204->node70322 node62916 Zollunion node62504 Ware node59609 Liberalisierung node58072->node62916 node58072->node62504 node58072->node59609 node58072->node62911 node57684 Europäischer Binnenmarkt node57684->node58280 node47299 Zahlungsverkehr node58280->node57701 node58280->node47299 node58280->node62911 node59289 Kontingentierung node59289->node62911 node61601 Steuern node61601->node62911 node61586 Steuerarten node61586->node62911 node59176 Kaufkraftparitätentheorie node59176->node62911 node60850 Rechtsmangel node60850->node62333 node57817 Faustpfandrecht node57817->node62333 node70632 kollusives Handeln node70632->node62333 node61394 Sonderbetriebsausgaben node61394->node62333 node59417 Kreditnehmerbegriff des KWG node59417->node70322
    Mindmap Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nordamerikanische-freihandelsvereinbarung-60125 node60125 Nordamerikanische Freihandelsvereinbarung node62333 Vertrag node60125->node62333 node62911 Zoll node60125->node62911 node58280 Gemeinsamer Markt node60125->node58280 node58072 Freihandelszone node60125->node58072 node70322 Europäische Union (EU) node60125->node70322

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete