Direkt zum Inhalt

Kundenzufriedenheit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Kundenzufriedenheit kann mithilfe des Diskonfirmationsparadigmas (C/D-Paradigma) erklärt werden. Demnach entsteht Kundenzufriedenheit, wenn ein Kunde seine aktuellen Erfahrungen mit einer Bankdienstleistung bzw. mit einem Kreditinstitut (Ist-Leistung) mit seinen diesbezüglichen Erwartungen vergleicht (Soll-Leistung) und die Kundenerfahrungen den Kundenerwartungen entsprechen (Konfirmation) bzw. diese sogar noch übertreffen (positive Diskonfirmation). Werden die Kundenerwartungen hingegen nicht erfüllt, resultiert hieraus eine Unzufriedenheit des Kunden (negative Diskonfirmation). Im Zusammenhang mit Bankdienstleistungen ist die Kundenzufriedenheit ein mehrdimensionales Konstrukt, das u.a. Aspekte wie die Beratungsqualität der Bankmitarbeiter, die Preispolitik des Kreditinstituts und die Erreichbarkeit der Filiale beinhaltet. Die Kundenzufriedenheit ist zudem ein zentraler Indikator für die Kundennähe und somit auch für die Kundenbindung. Aus diesem Grund spielt die Messung der Kundenzufriedenheit für Banken eine große Rolle, um auf der Grundlage dieser Ergebnisse Maßnahmen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit zu ergreifen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kundenzufriedenheit"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kundenzufriedenheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kundenzufriedenheit-59469 node59469 Kundenzufriedenheit node60620 Preis- und Konditionenpolitik node59469->node60620 node56013 Bankmarketing node59469->node56013 node70581 Diskonfirmationsparadigma node59469->node70581 node60620->node56013 node70528 absatzpolitische Instrumente node70528->node60620 node56013->node70528 node60691 Produkt- und Sortimentspolitik node56013->node60691 node60034 Near-Banks node56013->node60034 node70550 Marketing-Mix node70550->node60620 node56261 Beziehungsmanagement node56261->node59469 node70584 Kundenloyalität node56261->node70584 node59461 Kundenbindung node56261->node59461 node70584->node59469 node59461->node59469 node56011 Bankloyalität node56011->node56261 node70580 Bankdienstleistung node70581->node70580
    Mindmap Kundenzufriedenheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kundenzufriedenheit-59469 node59469 Kundenzufriedenheit node60620 Preis- und Konditionenpolitik node59469->node60620 node70581 Diskonfirmationsparadigma node59469->node70581 node56261 Beziehungsmanagement node56261->node59469 node56013 Bankmarketing node56013->node59469 node70584 Kundenloyalität node70584->node59469

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete