Direkt zum Inhalt

Kündigung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    einseitiges, empfangsbedürftiges Rechtsgeschäft (Willenserklärung) mit dem Ziel, ein Dauerschuldverhältnis (z.B. allgemeiner Bankvertrag, Arbeitsvertrag, Mietvertrag) zu einem bestimmten Zeitpunkt zu beenden. Im Gegensatz zum Rücktritt vom Vertrag bewirkt sie regelmäßig keine Rückabwicklung des Schuldverhältnisses, sondern wirkt nur für die Zukunft.  Neben der an bestimmte Fristen (z.B. §§ 621 ff. BGB) gebundenen ordentlichen Kündigung gibt es die fristlose, außerordentliche Kündigung. Sie bedarf i.d.R. (vgl. etwa §§ 675, 627 BGB) eines „wichtigen Grundes” (etwa gemäß §§ 543, 569, 626, 723 BGB), d.h. es muss dem Kündigenden unzumutbar sein, das Vertragsverhältnis auch nur bis zum Ablauf der Kündigungsfrist fortzusetzen. Hierbei müssen regelmäßig alle Umstände des Einzelfalles berücksichtigt und die Interessen beider Vertragsteile gegeneinander abgewogen werden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kündigung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kündigung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kuendigung-59470 node59470 Kündigung node62333 Vertrag node59470->node62333 node60848 Rechtsgeschäft node59470->node60848 node58340 Gesamthandsvermögen node61394 Sonderbetriebsausgaben node61394->node62333 node62362 Vinkulierung node62362->node60848 node70632 kollusives Handeln node70632->node62333 node70632->node60848 node62246 Verfügungsberechtigung über Bankkonten node62246->node60848 node60844 Recht node60848->node60844 node59084 juristische Person node55702 Anzeigepflichten des Kreditinstituts ... node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node55702->node58382 node58382->node59470 node58382->node58340 node58382->node59084 node58382->node60844 node61219 Schuldverschreibung node61219->node59470 node60027 Namensschuldverschreibung node61219->node60027 node60850 Rechtsmangel node60850->node62333 node60850->node60844 node61803 Teilhaberecht node61803->node60844 node55462 AGB-Pfandrecht node55462->node60844 node60844->node59470 node61011 Risikoaktiva node61011->node61219 node62220 verbriefte Verbindlichkeiten node62220->node61219 node57908 Finanzierung node57908->node61219 node60027->node60844 node57817 Faustpfandrecht node57817->node62333
    Mindmap Kündigung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kuendigung-59470 node59470 Kündigung node60848 Rechtsgeschäft node59470->node60848 node62333 Vertrag node59470->node62333 node61219 Schuldverschreibung node61219->node59470 node60844 Recht node60844->node59470 node58382 Gesellschaft bürgerlichen Rechts ... node58382->node59470

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete

    Interne Verweise