Direkt zum Inhalt

Kostenrechnung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 100 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 8.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Banklexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Teil des internen Rechnungswesens, in dem die Kosten für die betrieblichen Leistungen einer Rechnungsperiode ermittelt und verrechnet werden.

    1. Im Fertigungsbetrieb wird zwischen Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung und Kostenträgerzeitrechnung unterschieden.

    2. Im Bankbetrieb ist (bedingt durch den Dualismus der bankbetrieblichen Leistung) eine Kalkulation im Regelfall (Ausnahme: Dienstleistungen) sowohl im Betriebs- als auch im Wertbereich notwendig. Das Ziel besteht darin, zunächst die Selbstkosten für Bankleistungen zu ermitteln. Im Betriebsbereich geschieht dies (traditionell) mittels des Instruments der Betriebsabrechnung und der Stückleistungskalkulation bzw. (modern) der Standard-Einzelkostenrechnung, im Wertbereich mit dem Instrument der Marktzinsmethode oder (traditionell) der Teilzinsspannenrechnung. Die Kalkulation im Bankbetrieb bezieht auch die Erlösseite mit ein, was insbesondere bei den Profit-Center-Rechnungen zum Ausdruck kommt. Bankkalkulation ist eine Ergebnisrechnung (Kosten- und Erlösrechnung im Bankbetrieb).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kostenrechnung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kostenrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kostenrechnung-59361 node59361 Kostenrechnung node59773 Marktzinsmethode node59361->node59773 node59369 Kosten- und Erlösrechnung ... node59361->node59369 node58973 internes Rechnungswesen node59361->node58973 node59055 Jahresabschluss der Kreditinstitute node61394 Sonderbetriebsausgaben node55403 Abschreibung node61394->node55403 node81593 Tax Shield node81593->node55403 node61590 Steuerbilanz und Handelsbilanz ... node61590->node55403 node55403->node59361 node60716 Provisionsüberschuss node57341 Eigenkapitalkosten node56891 Deckungsbeitragsrechnung node57341->node56891 node56891->node59361 node56891->node60716 node59249 Konditionsbeitrag node56891->node59249 node58633 Handelsergebnis node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node58633->node58430 node56292 Bilanzanalyse Analyse der ... node56292->node58430 node62851 Zinsergebnis node62851->node58430 node59773->node56891 node61017 Risikokosten node59773->node61017 node58430->node59361 node58430->node59055 node60842 Rechnungswesen node57204 Due Diligence node57204->node58973 node59369->node58973 node59000 Investitionsrechnung node58973->node60842 node58973->node59000 node59249->node59773 node61683 Strukturbeitrag node61683->node59773 node59642 Liquiditätskosten node59642->node59773 node81616 fortgeführte Anschaffungskosten node81616->node55403
    Mindmap Kostenrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kostenrechnung-59361 node59361 Kostenrechnung node59773 Marktzinsmethode node59361->node59773 node58973 internes Rechnungswesen node59361->node58973 node58430 Gewinn- und Verlustrechnung ... node58430->node59361 node56891 Deckungsbeitragsrechnung node56891->node59361 node55403 Abschreibung node55403->node59361

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete